Fachartikel

Reportage

Aufmacher

Kontrastoptimierung

Möglichkeiten der Kontrastoptimierung in 3LCD-Projektoren

von Stefan Hartmann (Division Manager bei Epson)


Noch zu Ende des letzten Jahrzentes sah die Welt der Displays erheblich anders aus als heute. Flachbildschirme waren weder in Büros noch als Fernseher im häuslichen Bereich sehr weit verbreitet, und der erzielbare Kontrast dieser TFT-LC Displays (Thin Film Transistor) war noch recht eingeschränkt. Selbiges galt auch für Projektoren, die erst in diesem Jahrzent einen Boom erfahren haben, und damit Einzug in fast jedes Besprechungszimmer, in viele Schulen und Heimkinos gefunden haben.

Als die am Markt am weitesten verbreitete Projektionstechnologie setzt die 3LCD-Technologie auf TFT-LCDs zur Lichtmodulation. Auch wenn sich diese HTPS-TFT LCDs (High Temperature Poly Silicon TFT LCD) genannten TFT-LCDs im Produktionsprozess von den, in Flachbildschirmen eingesetzten, a-Si TFT LCDs (amorphes Silizium TFT) unterscheiden, so galten bis vor einigen Jahren auch diese als sehr kontrastlimitierend. Durch massive Forschung wurden jedoch neue LCD-Technologien entwickelt, die den Kontrast dieser Anzeigensysteme erheblich steigerten.

Dieser Artikel beschreibt die, für die Kontrasterhöhung von 3LCD Projektoren, bedeutensten Entwicklungen und zeigt kurz auf, wie es der 3LCD-Technologie möglich ist, ausserordentlich helle, farbenfrohe und natürliche Bilder ohne störende Bewegungsartefakte zu erzeugen.

Die von führenden Projektorherstellern für Anwendungen in Schulen, Büro’s, Heimkinos uvm, eingesetzte 3LCD-Technologie, benutzt zur Modulation des Lichtes 3 einfarbige HTPS-Chips. In diesem, dem Prinzip hochwertiger 3-Chip Digitalkameras ähnlichen System, wird je einer der HTPS-Chips für die Modulation einer der 3 Grundfarben Rot, Grün und Blau eingesetzt. Hier nutzt man die physikalische Tatsache, dass sich sichtbares Licht in diese 3 Grundfarben zerlegen lässt, d.h. im umgekerten Falle, aus diesen 3 Grundfarben alle sichtbaren Farben durch additive Farbmischung erzeugen lassen.

In konventionellen 3LCD-Projektoren wird weißes Licht der Projektorenlampen mit Hilfe dichriotischer Spiegel nahezu verlustfrei in seine Bestandteile (Rot, Grün und Blau) zerlegt, bevor es zur Modulation durch die 3 monochromen HTPS-LCDs geleitet wird. Neben der ausgesprochen hohen Lichteffizienz, liegt der Vorteil dieses Prinzips in der Darstellbarkeit heller, ausgeglichener und natürlicher Farben ohne das Auftreten störender Bildartekakte wie des Regenbogeneffektes.

Da zur Modulation der 3 primärfarbenen Lichtströme Flüssigkristallanzeigen eingesetzt werden, war lange Jahre der erzielbare Kontrast (wie auch bei den TFT-basierenden Flachbildschrimen) limitiert. Durch die Entwicklung spezieller, u.a. WV-Folien gennanter Kompensationsfolien, welche die Blickwinkelabhängigkeit der HTPS-LCDs reduzierte, und damit den Kontrast des nicht senkrecht auf die HTPS-Oberfläche treffenden Lichtes deutlich erhöhte, konnte der realisierbare Kontrast von 3LCD-Projektoren, selbst bei Einsatz von TN-Flüssigkristallen (Twisted Nematic Flüssigkristallzelle), deutlich gesteigert werden.

Fachartikel

Reportagen

3LCD

3LCD-Technologie & Epsons neueste Chip-Generation

von Stefan Hartmann (Division Manager bei Epson)

Heimkino-Fachartikel: 3LCD-Technologie & Epsons neueste Chip-Generation

Die ersten in den frühen 80er Jahren auf den Markt gebrachten Front-Projektoren setzten zur Lichtmodulation noch konventionelle, relative große LCD’s [...] details

3D-Heimkino

3D ohne Brille-Technologie des 55ZL2G

von Toshiba

Heimkino-Fachartikel: 3D ohne Brille-Technologie des 55ZL2G

Erleben Sie 3D ohne Brille – auf einem Fernseher im XL-Format. Beim Toshiba 55ZL2 sorgt modernste Displaytechnologie für ein perfektes Unterhaltungser [...] details

Dolby® Volume

Erleben Sie Dolby® Volume

von Dolby Laboratories, Inc.

Heimkino-Fachartikel: Erleben Sie Dolby® Volume

Eine echte Lösung zur Behebung von Lautstärkesprüngen beim Fernsehen. [...] details

3D-Kino

Aufbruch in die dritte Dimension

von Raphael Vogt

Heimkino-Fachartikel: Aufbruch in die dritte Dimension

Dreidimensionale Bilder faszinierten Filmfans schon immer, und nun kommen sie mit Macht wieder. „Kopfschmerz-3D“ der Fünfziger war einmal – jetzt zieh [...] details

Texas Instruments DLP® Products

Einführung in die BrilliantColor™-Technologie

von David C. Hutchison

Heimkino-Fachartikel: Einführung in die BrilliantColor™-Technologie

Dieses White Paper beschreibt die von Texas Instruments entwickelte BrilliantColor™-Technologie. Diese Technologie nutzt Innovationen im Bereich der B [...] details

Cinemascope

Weites Land – im Reich der Anamorphoten

von Raphael Vogt

Heimkino-Fachartikel: Weites Land – im Reich der Anamorphoten

Weite Panoramen und große Totalen schmeicheln dem Auge und geben jedem Film eine gewisse Größe. Das können Sie auch zu Hause haben – MOVIEHOME liefert [...] details

Dolby® TrueHD

Was sind die wahren Vorteile von Dolby® TrueHD?

von Dolby Laboratories, Inc.

Heimkino-Fachartikel: Was sind die wahren Vorteile von Dolby® TrueHD?

Dolby TrueHD ist der Schlüssel zum ultimativen High-Definition-Hörerlebnis. Dolby® TrueHD, unsere verlustfreie Technologie der neuen Generation, wu [...] details

Multimedia - Online

TV goes Online

von heimkinomarkt.de

Heimkino-Fachartikel: TV goes Online

Das Internet und traditionelle Informations- und Programmquellen verschmelzen immer mehr. Hama bietet für jeden die passenden Produkte, um Anschluss a [...] details