Pioneer HomeCinema (IFA 2007)

Pioneer HomeCinema (IFA 2007)

von Pioneer

Budget: Extravagant

Heimkino weiterempfehlen

Ausstattung

Produktgruppe
Marke / Modell
Plasma-TVs (16:9) Pioneer KURO PDP-LX608D (60 Zoll)
Blu-ray Player Pioneer BDP-LX70A, 2x
AV- Vorverstärker /-Decoder Pioneer SC-LX90
Front-/Standlautsprecher Pioneer S-1EX, 2x
Center-Lautsprecher Pioneer S-7EX
Surroundlautsprecher Pioneer S-2EX, 2x
Subwoofer Pioneer S-W250S, 2x
Lautsprecherkabel in-akustik black&white Reference LS-1302
HDMI-Kabel in-akustik Matrix S1
Absorber FAST Audio Mittelhochtonabsorber
AV-Möbel COPULARE
Filmmaterial GROBI.TV "SIN CITY" ©
© Alle gezeigten/abgebildeten Produkte, Marken, Logos und Bezeichnungen sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.
Nichts ist so kraftvoll und emotional wie ein Film - Pionerr 60 Zoll KURO mit DVB-T Digitaltuner
Genau aus diesem Grund stecken in unseren KURO Bildschirmen mehr als 10 Jahre Design-, Forschungs- und Entwicklungsarbeit: Ein Flachbildschirm, der Sie Filme wie niemals zuvor erleben lässt. Unser Ziel lag auf der Hand: Einen Flachbildschirm zu bauen, der das absolut konkurrenzlos beste Bild weltweit liefert. Ein Bildschirm der unverfälscht genau das darstellt, was Filmemacher Ihnen zeigen wollen. Das Ergebnis ist KURO. "KURO" ist japanisch und steht für schwarz. Unsere KURO Bildschirme haben deutlich tiefere Schwarzwerte als alle anderen am Markt erhältlichen Flachbildschirme, teilweise bis zu 80% tiefer.
Die tiefsten Schwarzwerte sind in der Lage die realistischsten Farben darzustellen, bis ins kleinste Detail. Das ist KURO. Ein KURO Bildschirm gibt Ihnen die Möglichkeit nahezu jede einzelne Farbnuance zwischen schwarz und weiss zu sehen. Farbraum und Detaillierungsgrad machen jeden Film zu einem unvergleichbaren Erlebnis für Sie.

Pioneers Blu-ray Player BDP-LX70 - Sehen und hören Sie exakt und unverfälscht das, was Filmemacher beabsichtigen
Der BDP-LX70 holt das Beste aus Ihrem High Definition Material heraus. Unverfälschte "Master Qualität", Audio und Video exakt, wie es aufgezeichnet wurde in 1080p und 24Hz. "HD Digital Film Direct" bedeutet 24 Bilder pro Sekunde - genau die genaue Bildrate, in der Filme aufgenommen, gespeichert und im Kino wiedergegeben werden. Der BDP-LX70 unterstützt Dolby TrueHD. Für Sie bedeutet das nicht nur garantierte High Definition Video Qualität, sondern ebenfalls verlustfreie Audiowiedergabe ohne störende Verzerrungen, Interferenzen oder Rauschen. Der BDP-LX70 ermöglicht es Ihnen, komprimierte Audio-, Film- und Bilddateien über Ihr IP Netzwerk abzurufen. Der Player ist DLNA™ kompatibel (über Ethernet), d.h. Sie können z.B. MPEG2, WMV9, WMA9 Pro, MP3 und JPEG Dateien von Ihrem PC oder Server zum Player streamen. Der BDP-LX70 hat unser glänzend schwarzes Klavierlack-Design und positioniert sich im High End Bereich des AV Spektrums. Mit seinem doppelt gelagerten Chassis, welches beeindruckende mechanische Stabilität gewährleistet, ist eine interferenzfreie Wiedergabe garantiert. Jedes Teil des Players wurde für höchste Leistungsansprüche entwickelt. Hauptschaltkreis, Stromversorgung und Audio Schaltkreise sind hierbei für besondere mechanische Stabilität einzeln abgeschirmt. Vergoldete Anschlüsse unterstreichen die Qualität des BDP-LX70 und versprechen dabei High Definition Ausgabe in Premiumqualität. Der BDP-LX70 ist nicht nur ein Blu-ray Disc Player, er spielt auch Ihre gesamte DVD Sammlung (PAL und NTSC Playback) ab. Natürlich können Audio CDs ebenfalls abgespielt werden. Der BDP-LX70 verfügt über eine intuitive Bedienung. Eine grafische Benutzeroberfläche in Deutsch, Englisch, Französich, Italienisch, Spanisch und Russisch sorgt für eine einfach verständliche Darstellung. Der BDP-LX70 unterstützt HDMI Kontrollfunktionen (HDMI-CEC = Consumer Electronics Control), mit denen es z.B. ermöglicht wird bei Anschluss an ein passendes Pioneer Plasma TV beide Systeme mit einem Klick über eine Fernbedienung zu steuern.

Die „EX" Serie: High-End-Lautsprecher von Pioneer für naturgetreue Klangqualität
Naturgetreue Klangwiedergabe für anspruchsvolle Musikliebhaber garantieren die Lautsprecher der „EX" Serie von Pioneer. Entwickelt wurde das leistungsstarke Lautsprecher-Set der Spitzenklasse von einem Pioneer-Team aus Japan, den Vereinigten Staaten und Frankreich, zusammen mit führenden Audio-Experten der Inhouse-Edel-Schmiede Technical Audio Devices (TAD). Die Exclusive-Serie bietet eine unvergleichliche Klang-Virtuosität dank hochwertigen Beryllium-Hochtönern. Erhältlich sind der Standlautsprecher „S-1EX“, der Center-Lautsprecher „S-7EX“ und die Regallautsprecher „S-2EX“.

Die "EX" Serie steht für Lautsprecher im modernen Design, die durch die Verwertung edelster Materialien ein ultimatives Klangerlebnis, mit eindrucksvoller Präzision, auf High End Niveau liefern. Damit führt Pioneer seine Strategie in Bezug auf erstklassige Qualität in den wichtigsten Audio-Sparten fort. TAD ist als Referenzhersteller für professionelle Studiolautsprecher weltweit bekannt.

Pioneer verdankt seinen guten Ruf unter anderem der ständigen Weiterentwicklung im Bereich der Audiotechnologie. Um die hervorragende Qualität der "EX" Lautsprecher zu ermöglichen, hat Pioneer die weltbesten Audio-Ingenieure für dieses aufregende Projekt zusammengebracht. Das Ergebnis ist beeindruckend: Eine Kombination aus Technologien, auf die anspruchsvolle Musikliebhaber mit höchsten Klangqualitätsansprüchen schon lange gewartet haben – verpackt in eleganten, modernen Gehäusen.

Die Stand- und Centerlautsprecher der "EX" Serie wurden nur mit hochwertigsten Elementen bestückt: Für hochpräzisen und natürlichen Klang sorgen je zwei 18 cm große TAD-Tieftonlautsprecher mit Carbon-Aramid-Konus, ein konzentrischer TAD-Mitteltonfrequenz-/Hochtonlautsprecher mit einem 14 cm großen Magnesium-Mittelton-Konus und ein 2,5 cm TAD Beryllium-Hochtonlautsprecher. Durch die exzellente Klangwiedergabe des aufwändig hergestellten TAD Beryllium-Hochtöners, sind sogar bei DVD-Audio oder SACD-Formaten keine zusätzlichen Super-Hochtonlautsprecher zur kristallklaren Wiedergabe von sehr hohen Frequenzen (bis zu 100 kHz) erforderlich.

Die Klang-Qualität des "EX" Systems wird dabei maßgeblich durch die Bauweise des Chassis beeinflusst. Das Klangbild entfaltet sich durch die Achsen-Symmetrie des Chassis und die Anordnung der Tief-, Mittel-, und Hochfrequenzlautsprecher präzise in einer idealen Ohrhöhe von einem Meter. Darüber hinaus ist die Anordnung der Lautsprecher äußerst sinnvoll bei der Einstellung der Laufzeitkorrektur über den Verstärker. Klangverfärbungen durch zu prägnante Höhen werden somit vermieden, ohne den Wirkungsgrad der Hochtonlautsprecher durch eine digitale Laufzeitkorrektur herunter zu setzen. Um eine absolut vibrationsfreie Wiedergabe zu gewährleisten und Schwingungen im Chassis zu minimieren, besitzen die Lautsprecher ein hohes Eigengewicht und stehen Vibrationsabsorbierenden massiven Sockeln.

Die exklusiven inneren Werte der "EX" Lautsprecher Serie setzen sich auch im Design fort: Die edle Lautsprecher-Oberfläche aus echtem Buchenfurnier oder wahlweise in modischem Wengefurnier ist in jedem Raum ein attraktiver Blickfang.

Verkabelung des Pioneer Heimkinos mit Kabel von „in-akustik“

Lautsprecherkabel
Zur optimalen Übertragung der jeweiligen Signale wurden Kabel aus dem Hause „in-akustik“ der Marke „Monitor – Das HiFi Kabel“ verwendet. Für die Lautsprecher kam das Lautsprecherkabel „LS-1302“ aus der„black&white Referenz Klasse“ der Firma in-.akustik zum Einsatz – Die Weiterentwicklung des legendären High End Lautsprecherkabels LS-1202! 24 DUO-PE II isolierten DSS Massivleiter (3 x 4 x 2) sind in Hohlleiterkonstruktion um den Polyethylen Kern (PETS) gelegt. Dies garantiert geringste Induktivitätswerte und somit beste Dynamik und Räumlichkeit. Ein weiterer Pluspunkt dieser Konstruktion ist die große reellen Leiteroberfläche die nahezu kein Skin Effekt zulässt (HSLR). Das sorgt für eine präzise Hochtonwiedergabe. Noch ein Vorteil ist das sog. PE-Network-Jacket. Hierbei wird der konventionelle PVC Mantel durch ein Geflecht aus PE Monofilen ersetzt was wiederum für geringe Kapazitätswerte sorgt. Die angeschlossene Elektronik kann so ganz entspannt auf hohem Qualitätsniveau arbeiten.

HDMI Kabel
Die Zukunft ist digital: Schnell, scharf, flexibel. Extrem hohe Datenraten (9 Gigabyte) müssen sauber übertragen werden. Wenn ein digitaler Sender auf einen digitalen Empfänger trifft, kommt es auf das richtige Kabel an. Der Standard der Zukunft wird das HDMI-Kabel sein (High Definition Multimedia Interface), weil es auch bei längeren Kabeln noch sicher bis zu 1080 (1080I + 1080P für HDTV) Zeilen überträgt – und außerdem noch bis zu acht Tonkanäle. Bei dem HDMI Kabel „Matrix S1“ von in-akustik handelt es sich um hochwertiges, dreifach geschirmtes Kabel mit versilberten Leitern für die digitale Übertragung von Bild und Ton. Beste Exzellenz-Qualität. HDCP-kompatibel. Überträgt auch noch bei 15 Metern Länge hochauflösend (1080i + 1080p für HDTV). Verdrängt Störungen.

FAST AUDIO Absorber
In allen Räumen, in denen Musik gespielt und aufgenommen wird, zum Beispiel in Konzertsälen, Opernhäusern und Tonstudios, ist bestmögliche Raumakustik selbstverständlich. Nur so können Musiker, Zuhörer und Tonmeister die Musik in ihrer ganzen Vielfalt erfassen. Auch zu Hause wird die Musik erheblich durch die Raumeigenschaften beeinflusst. Um diese akustischen Bedingungen individuell zu optimieren, wurden FAST AUDIO Absorber entwickelt.

© by Pioneer, in-akustik und FAST Audio

Hier gehts zu den anderen Pioneer Messe-Demokinos HIER
Heimkino weiterempfehlen Mein Heimkino präsentieren

Heimkinos

Neuzugang

Jetzt Prämien sichern!

Heimkinos

Reportagen

  • Intelligentes Wohnen

    Smart Home

    von HiFi Forum

    Heimkino-Reportage - Smart Home
    Musterhaus für innovatives Wohnen [...] mehr
  • Privates Heimkino

    Double Feature

    von Stefan Schickedanz (video,2/18), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - Double Feature
    Doppelt gemoppelt hält besser. Für ein Paar aus Baden-Württemberg gilt diese goldene Regel auch fürs Heimkino. Mit dem „Big Boom“ und dem „R [...] mehr
  • Privates Heimkino

    Platten B(e)au

    von Stefan Schickedanz (video,4/17), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - Platten B(e)au
    Aus der Not machte der Besitzer dieses außergewöhnlichen Kellerkinos eine Tugend. Der ausführende Fachhändler plante ihm den als Lager für d [...] mehr

Videoclips

Heimkinos

Blue Zone, von Bernhard
Heimkino-Videoclip - Blue Zone
Play

04:12

Heimkino-Videoclip - Integrated Livingroom Cinema
Play

02:36

ATLANTIS Cinema, von Thomas+Michi
Heimkino-Videoclip - ATLANTIS Cinema
Play

03:19