derhecht Cinema

derhecht Cinema

von janhecht

Budget: ca. 9.000,- EUR

Heimkino weiterempfehlen

Ausstattung

Produktgruppe
Marke / Modell
LCD-Projektoren (4:3) Media Vision (LCD 800*600)
Videoscaler Silicon Image i Scan Pro
Rolloleinwände (16:9) Deluxx Rolloleinwand, 200 x 113 cm ( 16:9 )
DVD-Player marantz DV4200
AV- Vorverstärker /-Decoder marantz AV 9000
5-Kanalendstufen marantz MM9000
Front-/Standlautsprecher ASW Cantius V
Center-Lautsprecher CANTON AV 950
Surroundlautsprecher Teufel M300D THX Ultra (Dipol-Lautsprecher), 2x
Subwoofer Teufel M3000SW, 2x
Kabel OEHLBACH
Kabel Mogami
Kabel Eupen
Kabel Teufel
Kabel Brennenstuhl
Heimkino-Ausstattung Bass-Shaker: Emphaser Paraseat EPS 2000
Heimkino-Ausstattung 4 Zoll TFT-Display auf Plexiglasplatte für das AV9000 Konfigurationsmenü
© Alle gezeigten/abgebildeten Produkte, Marken, Logos und Bezeichnungen sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.
Hier noch ein paar Details zu meinem Heimkino:
Der Beamer, DVD Player und die Filme sind auf den optisch sehr schönen und für den Geldbeutel sehr erfreulichen, IKEA Lack Regalen untergebracht.

Leinwand:
Die Leinwand verschwindet komplett im weißen Aluminium Gehäuse und auf Knopfdruck rollt sie sich auf die gewünschte Länge aus. Sie hängt noch ein wenig hoch, aber das wird korrigiert.

Bei Marantz hat jemand bei der Arbeit gedacht und für diese beiden Komponenten 19" Rack Halterungen in den Lieferumfang gepackt! Vor- und Endstufe sind mit den Rackrahmen bombenfest verschraubt.
So ist alles schön in diesem Rack untergebracht. Die Rollen sind tolle Helfer wenn man doch einmal etwas umstecken möchte - man braucht kein Rack durch die Gegend wuchten.

Bass-Shaker:
Um den Filmgenuss noch spürbarer zu machen, habe ich unter das Sofa zwei Bass Shaker EMPHASER PARASEAT EPS 2000 geschraubt.

Kabel:
Um keinen Kurzschluss zu verursachen werden die LS Kabel mit WBT Aderendhülsen und Oehlbach B96 Bananensteckern versehen. Diese haben wie auch Laborstecker eine Schutzhülle die im unbenutzten Zustand den Pin abdeckt.

TFT-Display für das Konfigurations Menü:
Da das On-Screen Menü des AV9000 beim normalen Filmbetrieb nervt und es albern ist den Beamer einzuschalten um am Setup etwas zu ändern , wird das Menü auf einen kleinen TFT Monitor ausgelagert. Das Bildsignal wird dabei direkt aus dem DVD Player abgenommen.
Die Plexiglasplatte ist DIN A4 groß und wurde mit einer CNC Fräse bearbeitet.
Im unteren Teil des Fußes wurden sechs 5mm ultrahelle blaue LED's eingearbeitet.

Die Komponenten für diese Konstruktion findet man hier:
- Plexiglasplatte mit Gravur und Beleuchtung: www.licht-tuning.de
- TFT Display: www.megas.org
Heimkino weiterempfehlen Mein Heimkino präsentieren

Heimkinos

Neuzugang

All Around Cinema von HiFi Forum
Jetzt Prämien sichern!

Heimkinos

Reportagen

  • Panic Room

    Vier Bässe für ein Halleluja

    von Cai Brockmann (heimkinomarkt.de)

    Heimkino-Reportage - Vier Bässe für ein Halleluja
    Wie bitte? Dauerregen? Ein paar Kühe grasen auf den steilen Hügeln der Schwäbischen Alb und tun so, als würden sie überhaupt nichts anderes [...] mehr
  • Privates Heimkino

    Nachbarschaftshilfe

    von Stefan Schickedanz (video,4/15), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - Nachbarschaftshilfe
    Ein Neubau des Nachbarn brachte den entscheidenden Durchbruch: Die Familie übernahm die andere Haushälfte und wandelte ihr Wohnzimmer in ein [...] mehr
  • MOVIEDREAM

    Filmpalast nach Maß

    von Cai Brockmann (IMAGE Home Entertainment)

    Heimkino-Reportage - Filmpalast nach Maß
    Es dauert nur wenige Minuten – und schon haben sich Parkplatzprobleme und Wuchermieten in saubere Luft aufgelöst. Denn von der Mainmetropole [...] mehr

Videoclips

Heimkinos

High Def, von Christoph
Heimkino-Videoclip - High Def
Play

02:29

Heimkino-Videoclip - Integrated Livingroom Cinema
Play

02:36

Blue Zone, von Bernhard
Heimkino-Videoclip - Blue Zone
Play

04:12