Media Cinema

Media Cinema

von HiFi Forum

Budget: ca. 16.000,- EUR

Heimkino weiterempfehlen

Ausstattung

Produktgruppe
Marke / Modell
DLP-Projektoren (16:9) SIM2 Domino D35H (16:9 HD-DLP Projektor; 1.280x720 Bildpunkte)
Rolloleinwände (16:9) Deluxx Motorleinwand Elegance Tension, Format 16:9 - 2,40m x 1,35m
Plasma-TVs (16:9) Pioneer 42 Zoll (im Media-Möbel)
TV-/Display-Lifte Elektromotor betriebener Hebemechanismus (hebt oder senkt den Plasma flüsterleise)
AV- Vorverstärker /-Decoder Revox M51 Multiroomanlage
Front-/Standlautsprecher A&B AB 100 (Ausführung Edelstahl), 2x für Pioneer-TV
Center-Lautsprecher A&B AB 100 (Ausführung Edelstahl) Pioneer-TV
Subwoofer A&B AB 100 (Ausführung Edelstahl) Pioneer-TV
Front-/Standlautsprecher PIEGA AP 3 (aus lackiertem Metall), 2x für Heimkino Surround
Center-Lautsprecher PIEGA AP 3 (aus lackiertem Metall) für Heimkino Surround
Surroundlautsprecher A&B AB 240 Polar HE, 2x für Heimkino Surround
Subwoofer PIEGA Sub 4 (aus geschliffenem Metall) für Heimkino Surround
Mediensteuerung Busch Jaeger Homeway-System mit Touchpanel Control Panel 6136-100 CB (Steuerung der kompletten Beleuchtung sowie Rollos und Leinwand steuern)
AV-Möbel 2,40 Meter breites, 1,25 Meter hohes und 0,91 Meter tiefes Medienboard der Firma Skloip (hochwertigen Furnier aus indischem Apfel)
LCD-TVs (16:9) LOEWE Individual 26 Zoll Selection (Farbe Alu silber, mit Intarsien in Alu silber) für Wohnzimmer
AV-Möbel Multifunktionsschrank mit durchdachtem Stauraum (maßgefertigt)
© Alle gezeigten/abgebildeten Produkte, Marken, Logos und Bezeichnungen sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.
Weitere Heimkinos von HIFI-Forum gibts HIER

Symbiose aus Natur und Technik
Im Dachgeschoß eines von außen eher unspektakulären Mehrfamilienhauses in der Nähe von Bamberg hat sich die dritte Generation häuslich eingenistet. Heute präsentieren sich die offen gestalteten Grundrisse von Wohn- und Eßzimmer harmonisch angelegt und zeigen viel massives Naturholz. Mit sehr viel Fingerspitzengefühl entstand eine wohnliche Oase, bei der State-of-the-Art-Medientechnik mit erlesenem, handgefertigten Mobiliar eine gekonnte Symbiose eingeht. Vorprogrammierte Beleuchtungsszenarien machen den Multiroom-Musik- und TV-Genuß zu einem besonderen Erlebnis (Fotogalerie am Ende des Artikels).

Das Medien-Equipment im Wohnzimmer beherbergt ein anspruchsvolles, 2,40 Meter breites, 1,25 Meter hohes und 0,91 Meter tiefes Medienboard der Firma Skloip. Es ist mit einem hochwertigen Furnier aus indischem Apfel belegt, das durch seine attraktive Maserung und Farbgebung besticht. Unterhalb der Fensterfront im Umfeld der in beige und bordeauxroter Marmorinotechnik ausgeführten Wände platziert, nimmt das Medienmöbel eine Solitärstellung ein und bringt die Home Entertainment-Anlage hervorragend zur Geltung.

Im rückwärtigen Bereich des Medienmöbels ist unsichtbar der 42 Zoll Plasma von Pioneer versenkt. Ein von einem Elektromotor betriebener Hebemechanismus hebt oder senkt den Plasma flüsterleise. In der Front finden Subwoofer und Center sowie in den beidseitig angeordneten Glasregaleinheiten die M51 Multiroomanlage von Revox Platz. Diese ist so konfiguriert, dass die Familienangehörigen jeden Raum individuell beschallen können. Den zugehörigen Klang liefern Einbaulautsprecher A&B AB 100, in Ausführung Edelstahl rund, formschön und unauffällig eingepaßt in den Decken im Eßzimmer und der Küche. Im Wohnzimmer werden die Front- und Centerspeaker Piega AP 3 aus lackiertem Metall, mit Bändchenhochtöner, von zwei runden Rearlautsprechern A&B AB 240 Polar HE, in Edelstahlausführung sowie einem Subwoofer Piega Sub 4 aus geschliffenem Metall komplettiert. „Für einen Einsatz zusammen mit Flachbildschirmen sind aus unserer Sicht die AP 3 von Piega bestmöglich geeignet,“ sagt HiFi Forum-Geschäftsführer Heiko Neundörfer. „Diese Lautsprecher sind im Stereo-Betrieb wie auch in Heim-Kino-Anwendungen erste Wahl. Sie lassen sich sowohl vertikal als auch horizontal ohne qualitative Abstriche betreiben. Deshalb sind sie auch ideal als Center-Speaker unterhalb eines Flachbildschirms einzusetzen. Im Verbund mit dem aktiven Subwoofer P SUB 4 werden klangliche Dimensionen erreicht, bei denen sich unser Kunde - gefangen von der packenden Musikwiedergabe – ganz entspannt dem Genuss seiner neuen Musikanlage hingeben kann.“

Wenn die junge Eigentümerfamilie den Wohnraum in einen Filmvorführraum verwandeln möchte, fährt die integrierte deLuXx Motorleinwand Elegance Tension, Format 16:9, aus der mit Holz getäfelten Kassettendecke aus. Gleichzeitig startet der an der Decke gegenüberliegend montierte Sim 2 Domino D 35 H, Heimkinoprojektor. Damit dies alles wie von Zauberhand funktioniert, wurde ein Homeway-System verlegt, das den Anschluß von Telefon, LAN, SAT und EIB Bussystem ermöglicht. Angebunden sind Wohn- und Eßzimmer, Flur, Balkon, teilweise die Küche sowie Vorrichtungen für die Einbindung weitere Räumlichkeiten wie Kinderzimmer, Elternschlafzimmer und Bad. Über Taster bzw. das Touchpanel von Busch Jaeger – Control Panel 6136-100 CB – lassen sich die komplette Beleuchtung, die Rollos und die Leinwand steuern. Die Belegung der Taster ist individuell nach Absprache mit dem Hausherrn festgelegt und programmiert.

Für den TV-Genuß im Eßzimmer wurde für den dort vorgesehenen Loewe Individual 26 Zoll Selection, Farbe Alu silber, mit Intarsien in Alu silber, ein Multifunktionsschrank mit durchdachtem Stauraum maßgefertigt.

Nähere Informationen erhalten Sie über den Button "weitere Infos" bei HiFi-Forum
Weitere Infos Heimkino weiterempfehlen Mein Heimkino präsentieren

Heimkinos

Neuzugang

Jetzt Prämien sichern!

Heimkinos

Reportagen

  • Privates Heimkino

    High-Life im Hinterhof

    von Stefan Schickedanz (video,7/16), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - High-Life im Hinterhof
    Es gibt Heimkinos, die verstecken sich hinter doppelten Wänden. In diesem Fall tarnt sich das Einfamilienhaus, welches das Kino beherbergt, [...] mehr
  • Privates Heimkino

    Platten B(e)au

    von Stefan Schickedanz (video,4/17), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - Platten B(e)au
    Aus der Not machte der Besitzer dieses außergewöhnlichen Kellerkinos eine Tugend. Der ausführende Fachhändler plante ihm den als Lager für d [...] mehr
  • Privates Heimkino

    Zimmer mit Aussicht

    von Stefan Schickedanz (video,9/17), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - Zimmer mit Aussicht
    Muss es immer 5-Punkt-Irgendwas sein? Der Besitzer dieses schönen, bodenständigen Wohnzimmerkinos setzt auf doppeltes Stereo, denn er hört a [...] mehr

Videoclips

Heimkinos

ALSTER Cinema, von Emil
Heimkino-Videoclip - ALSTER Cinema
Play

02:07

High Def, von Christoph
Heimkino-Videoclip - High Def
Play

02:29

ATLANTIS Cinema, von Thomas+Michi
Heimkino-Videoclip - ATLANTIS Cinema
Play

03:19