Lightning Cinema - Fear of the Sound

Lightning Cinema - Fear of the Sound

von Thomas

Budget: ca. 8.000,- EUR

Heimkino weiterempfehlen

Ausstattung

Produktgruppe
Marke / Modell
LCD-TVs (16:9) GRUNDIG 32" HDready LCD-TV (Version 3 32-3820)
AV-Receiver ONKYO TX-SR307
iPod Docking-Station ONKYO ND-S1
Blu-ray Player ONKYO BD-SP308
DVD-Recorder SONY RDR-HX680 (160GB)
Front-/Standlautsprecher JBL Northridge E20
Surroundlautsprecher JBL Northridge E80
Center-Lautsprecher JBL Northridge C25
Subwoofer JBL Northridge E150P
Kabel in-akustik
Sonstiges Couch & Bettsubwoofer
© Alle gezeigten/abgebildeten Produkte, Marken, Logos und Bezeichnungen sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.
Heimkino-Update
Ab dem Bild 31 (Bilderzeile 7) findet Ihr mein aktuelles Heimkino nach dem Update meines bisherigen Heimkinos (Bilder 1-30).

Hier noch ein paar Details zu meinem Heimkino:
Das Lightning Cinema läuft mit der iMedian HD Software von Soundgraph und wird über einen Apple iPod Touch gesteuert. Die DVD Sammlung beläuft sich mittlerweile auf ca. 300 Aufgenommene Spielfilme, rund 50 Original DVD´s und 10 Blu Ray´s. Auch 3D-Filme sind vorhanden. In Sachen Licht und Technik bestand ich auf wenig Energie Verbrauch. Daher ist der groß teil der Lampen mit LED Lechtmitteln bestückt. Der Computer bekam daher nur einen AMD Sempron 3400+ und ein Xilence Netzteil das regulierbar ist. Auch an die Mitbewohner des Hauses wurde bei der Installation gedacht. Es wurde der komplette Boden mit Dämmmaterial ausgelegt und an jedem Sitzplatz hängt ein Philips SHP1900 Kopfhörer. Die Verdunkelung des Raumes erfolgt ebenfalls per Knopfdruck und wird mit Solar betrieben. Auch bei der Zugangssicherung zum Computer wurde nicht gespart. Der Benutzer kann sich nur per Fingerabdruck am System Anmelden und wird Zeitlich erfasst. Für einen noch Effekt volleren Sound sorgen die Crunch Subwoofer unter der Couch und unter dem Bett.


Multimedia PC:
- Prozessor: AMD Sempron 3000+ (2,3 Ghz) / Getaktet auf 2,6
- Arbeitspeicher: 2x 1GB Kingston DDR1
- Motherboard: Gigabyte K8U
- Festpaltte: 80 GB / Betriebssystem
- 500 GB / Filme + Musik + Spiele + usw.
- Netzteil: Xilence 600W
- Laufwerke: DVD/Brenner LG + Lightscribe + -RW/+RW
- DVD Player LG
- Diskettenlaufwerk
- 2x USB Karte (Jeweils 4x USB 2.0)
- Soundkarte: Creative Soundblaster Live 1024
- DVB-T Stick: WinTV- Nova
- Kartenleser CF + MD + SM + MS + SD + MMC
- Multimedia Einbauschacht: iMon Bay Ultra (Doppelschacht) + Fernbedienung
+ Zahlreiche LED Röhren(Rot)

Ich weiß, dass mein Heimkino noch nichts besonders ist, aber man muss bedecken, dass ich im Gegensatz zu den anderen Heimkinobesitzern erst 18 Jahre alt bin und noch nicht so viel Geld zur Verfügung habe. Ich hoffe trotzdem, dass sich ein paar Besucher für mein Heimkino interessieren.
Heimkino weiterempfehlen Mein Heimkino präsentieren

Heimkinos

Neuzugang

Jetzt Prämien sichern!

Heimkinos

Reportagen

  • Privates Heimkino

    Tolles Finish

    von Stefan Schickedanz (video,10/16), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - Tolles Finish
    Europa wächst zusammen. Wie anders wäre es zu erklären, dass ein Münchner nach Finnland auswandert und sich von einem bayerischen Unternehme [...] mehr
  • Privates Heimkino

    NeidClub

    von Stefan Schickedanz (video,6/17), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - NeidClub
    Während andere schon froh sind, im Keller einen Vorführraum auszubauen, schufen die Erbauer von "Chris´ Cinema Cellar" einen unterirdischen [...] mehr
  • The Hidden Cinema

    Metalmania - gemütlich!

    von Cai Brockmann (IMAGE Home Entertainment)

    Heimkino-Reportage - Metalmania - gemütlich!
    Katzen, so haben es Herr und Frau G. schon öfter gehört, Katzen lägen am liebsten dort, wo negative Energien fließen. Oder wo es ganz besond [...] mehr

Videoclips

Heimkinos

ALSTER Cinema, von Emil
Heimkino-Videoclip - ALSTER Cinema
Play

02:07

Salino Kino, von Jost
Heimkino-Videoclip - Salino Kino
Play

05:05

ATLANTIS Cinema, von Thomas+Michi
Heimkino-Videoclip - ATLANTIS Cinema
Play

03:19