Lake Constance ONE

Lake Constance ONE

von Holger

Budget: ca. 31.000,- EUR

Heimkino weiterempfehlen

Ausstattung

Produktgruppe
Marke / Modell
LCD-Projektoren (16:9) Mitsubishi Electric HC5000 ULTRA EDITION (16:9 LCD-Projektor; 1.920x1.080 Bildpunkte - Full HD)
Rahmenleinwände (16:9) Alphaluxx Rahmenleinwand 2,00m x 1,12m - Format 16:9
Blu-ray Player Pioneer BDP-51FD
Blu-ray Player Oppo Digital BDP-83
AV- Vorverstärker /-Decoder ONKYO PR-SC5507 (9.2-Kanal-AV-Netzwerk-Controller)
2-Kanalendstufen Emotiva XPA-2
5-Kanalendstufen Emotiva XPA-5
Front-/Standlautsprecher Bowers & Wilkins Nautilus 804s, 2x
Center-Lautsprecher Bowers & Wilkins Nautilus HTM3s
Surroundlautsprecher Bowers & Wilkins Nautilus 804s, 2x
Back-Center-Lautsprecher Bowers & Wilkins Nautilus 804s, 2x
Subwoofer Bowers & Wilkins ASW 825, 2x
Lautsprecherständer Bowers & Wilkins FS-HTM Center-Ständer
Netzleisten HMS elektronik Energia 10fach Netzleiste
NF-Kabel FAST Audio BiCoax für die beiden Subwoofer
XLR-Kabel Emotiva Balanced XLR-Cable zwischen der Vor/End-Kombi
Lautsprecherkabel HMS elektronik Fortissimo BiWire (für Front und Center)
HDMI-Kabel Real Cable HD 2 SafeLock-System
Lautsprecherkabel Sommer Cable BiWire (für Back)
AV-Möbel Lovan Classic Racks
AV-Möbel creaktiv Geräte-Basen "The Rest"
Heimkino-Ausstattung Filmverwaltung über 4x DACAL DC300 CD Library II gesteuert über Movie Collector und HP Notebook
HTPCs Hewlett-Packard Laptop Pavilion dv5
© Alle gezeigten/abgebildeten Produkte, Marken, Logos und Bezeichnungen sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.
Ausführlicher Besuchsbericht zum "Lake Constance ONE"
Einen ausführlichen Bericht zum "Lake Constance ONE" finden Sie in der Ausgabe 7+8/2010 des Heimkinomagazins audiovision oder zur Bestellung unter ""Weitere Infos".

Hier noch die Entstehungsgeschichte meines "Lake Constance ONE" Heimkinos:
Alles begann vor einigen Jahren mit einer Heimkinovorführung, es lief "Matrix" auf DVD, übrigens mein erster Film auf diesem Medium. Nach anfänglicher Sprachlosigkeit und endlosem Staunen war für mich nur noch eins klar: "Will ich, NEIN, muß ich haben !!!"

Dann ging es los, tief in die Materie eingelesen und meine ersten Geräte und Lautsprecher gekauft - Angefangen mit einem Pioneer VSA-E07 mit passenden DVD Player über ein DENON AVC-A1SE bis bin zu einem Yamaha Z9. Playerseitig wurde noch auf ein Amisos und später auf ein NAD DVD-Player umgestellt. Lautsprecherseitig fingen meine Mehrkanalerfahrungen mit einem 5.1 Set von Nubert an, bis ich später noch ein Paar Burmester Rondo 995 MKII als Fontlautsprecher mit einbezogen habe, dem Stereo-Hörvergnügen zu liebe.

Da anfangs alle Filme über die gute alte Röhre liefen, wurde über die Jahre beamerseitig aufgerüstet. Vom Sanyo Z1, Z3, Z4 bis auch bei mir das FullHD Zeitalter eingeleitet wurde mit einem Mitsubishi HC-5000 in der Ultra Edition mit integrierter Streulichtblende.

Dieses HD Erlebnis hatte ich übrigens bei einem sehr netten und hilfreichen "Beisammen Mitglied" aus meiner Nähe. Kurz drauf orderte ich mein jetzigen Beamer und passenden Blu-ray- und HD-DVD Player.

Nun nach einigen Jahren des Bastelns und Aufrüstens kann ich auf eine recht stattliche Anlage blicken. Meine Wünsche für die Zukunft sind noch ein JVC Beamer in der HD750er Klasse und den, leider nicht direkt in deutschland erhältlichen, Oppo BDP-83SE in Codefree.

Ich bedanke mich für Euer Interesse an meinem WohnKino und wünsche Euch noch viel Spass beim Basteln und große Freude an diesem tollen Hobby.
Weitere Infos Heimkino weiterempfehlen Mein Heimkino präsentieren

Heimkinos

Neuzugang

New Blueline Cinema von Wolfgang
Jetzt Prämien sichern!

Heimkinos

Reportagen

  • Privates Heimkino

    Germain Engineering

    von Stefan Schickedanz (video,11/17), Bilder: heimkinomarkt.de, Denon, Nubert

    Heimkino-Reportage - Germain Engineering
    In der Nähe der Luxemburger Grenze plante ein Mann namens Germain sein Traumkino und anschließend das Haus darum herum. Auf Facebook ließ er [...] mehr
  • Panic Room

    Vier Bässe für ein Halleluja

    von Cai Brockmann (heimkinomarkt.de)

    Heimkino-Reportage - Vier Bässe für ein Halleluja
    Wie bitte? Dauerregen? Ein paar Kühe grasen auf den steilen Hügeln der Schwäbischen Alb und tun so, als würden sie überhaupt nichts anderes [...] mehr
  • Privates Heimkino

    Britische Masse

    von Stefan Schickedanz (video,12/17), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - Britische Masse
    Für den Besitzer dieser Villa ist es die Erfüllung seiner Wohnträume. Für Marken wie Arcam und KEF ist es die reinste Leistungsschau: Bis un [...] mehr

Videoclips

Heimkinos

Portable Cinema, von Marcus
Heimkino-Videoclip - Portable Cinema
Play

04:12

High Def, von Christoph
Heimkino-Videoclip - High Def
Play

02:29

ATLANTIS Cinema, von Thomas+Michi
Heimkino-Videoclip - ATLANTIS Cinema
Play

03:19