3D Rennsimulator

3D Rennsimulator

von heimkinomarkt.de

Budget: ca. 2.650,- EUR

Heimkino weiterempfehlen

Ausstattung

Produktgruppe
Marke / Modell
Plasma-TVs (16:9) SAMSUNG Modell PS50C490 - 50 Zoll 3D Plasma-TV (1.365 x 768 Pixel)
3D-Brillen SAMSUNG SSG-P2100T - 3D-Starterset mit 2x 3D-Brillen und 3D-Blu-ray-Film „Monsters vs. Aliens“
Decken-/Wandhalterungen hama TV-Wandhalterung FULLMOTION, 5 Sterne, XL (70cm ausziehbar) mit integrierter Kabelführung und Wasserwaage
3D Blu-ray Player SONY PLAYSTATION 3 mit 3D Update
Videospielkonsole SONY PLAYSTATION 3 mit 3D Update
Videospielkonsole Zubehör Logitech Driving Force™ GT Lenkrad (Force-Feedback und 900-Grad-Lenkbereich)
Videospielkonsole Zubehör RACESTAR Evolution Base (kompletter Unterbau für Autositz und Lenkrad) - auch erhältlich bei amazon.de
Videospielkonsole Zubehör F&K Automotive Sportsitz FK Speed (Echtleder Halbschalensitz im Bicolorlook)
Videospielkonsole Zubehör SONY Computer Entertainment Gran Turismo® 5 (inkl. 3D Rennmodus)
HDMI-Kabel hama 3m High Speed HDMI™-Kabel, vergoldet, Rotation (das HDMI™-Kabel ist in alle Richtungen schwenkbar)
HDMI-Kabel in-akustik 3m "Exzellenz"-Reihe High Speed HDMI Kabel mit Ethernet
Lautsprecherständer SPECTRAL Audio Möbel Lautsprecherständer der LS-Serie mit IKEA Regalbrett
© Alle gezeigten/abgebildeten Produkte, Marken, Logos und Bezeichnungen sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.
Die Reportage zum "3D Rennsimulator" von heimkinomarkt.de (auch als Druckversion) finden Sie HIER

"2D -> 3D Konvertierung" und "3D Gaming"
(Text und Bilder: Copyright by heimkinomarkt.de

Mit diesem Artikel wollen wir nicht in die technischen Details der jeweiligen 3D Technologien einsteigen, sondern den Spaß und die Unterhaltung zweier wichtiger 3D Themenbereiche vorstellen, die in den aktuellen Berichterstattungen leider etwas zu kurz kommen. Denn die beiden Themenbereiche dieses Artikls "2D -> 3D Konvertierung" und "3D Gaming" bieten allen heutigen und zukünftigen Besitzern von 3D TVs (Plasma, LCD oder LED) bereits jetzt schon einen großen Unterhaltungswert und Spaßfaktor - auch ohne "echte" 3D Blu-ray Filmtitel.

Einführung
Seit der IFA 2009 ist das Thema 3D TV in aller Munde. Und spätestens seit dem Kinoerfolg von AVATAR© sowie der Auslieferung der ersten 3D Filme wie "Monsters vs. Aliens" im SAMSUNG 3D TV- und 3D Blu-ray Player Bundle, gewann das Thema 3D Heimkino immer mehr an Aufmerksamkeit und Bedeutung. Spätestens jedoch seit der IFA 2010, auf der das 3D KINO in den eigenen vier Wänden eigentlich bei allen großen Herstellern der Unterhaltungselektronik eine DER Hauptrollen gespielt hatte, sollte die Botschaft beim Endkunden angekommen sein. Selbst die 3D Projektion fürs private Heimkino, die Ende 2009 noch in ferner Zukunft zu sein schien, hat sich auf der IFA 2010 zur Freude aller Heimkinofans aufgeklärt und die ersten 3D Heimkinoprojektoren stehen ab Dezember 2010 ab einem Preis von 4.000,- EUR für beispielsweise den JVC DLA-X3 zur Verfügung.

Auch die Verfahren im Zusammenspiel mit den zum Einsatz kommenden Shutterbrillen der jeweiligen Hersteller, die für den 3D Genuß zuhause noch immer unerläßlich sind, wurden immer weiter optimiert und versprechen mittlerweile einen hochwertigen 3D Filmgenuß ohne Kopfschmerzen.

Einzig und alleine die Auswahl an verfügbaren 3D Blu-ray Titeln hinkt, zum Leidwesen der Hersteller und 3D Heimkinofans, noch weit hinterher und es wird auch noch einige Zeit dauern, bis 3D Blu-ray Titel in entsprechender Auswahl zur Verfügung stehen - leider.

Anmerkung
Ein ähnliches Szenario erlebten die ersten Kunden beim Kauf eines Full-HD (1.920x1.080 Pixel) LCD-/LED- bzw. Plasma TVs. Auch hier mußte man für seinen Full-HD Flachbild-TV noch einen größeren Betrag entrichten und einige Zeit warten, bis von Seiten der TV-Anstalten und Blu-ray Titel ausreichend Bildmaterial zur Verfügung stand. Selbst heute, Ende 2010, stehen immer noch keine flächendeckenden Fernsehsender in Full-HD, bzw. 1.080i Auflösung zur Verfügung - lediglich die Blu-ray Titelauswahl hat rasant zugelegt. Und so kommt, selbst Ende 2010, in den meisten Privathaushalten TV- und Filmmaterial zum Einsatz, das sich fernab von Full-HD Auflösung bewegt (Standard-TV über Kabel oder Satellit, DVDs, ....). Um allen Full-HD TV Besitzern dennoch eine hochwertige Bildqualität zu bieten, kommen leistungsstarke, interne Videoprozessoren zum Einsatz, die das niedrig aufgelöste Bildmaterial aufwendig in die Full-HD Auflösung des Fernsehers hochskalieren. Dies geschieht zum Glück mittlerweile so gut, daß die meisten Kunden damit sehr zufrieden sind.

Exakt das gleiche Szenario erleben wir zur Zeit mit 3D TVs und dem fehlenden 3D Bildmaterial (TV Sender und 3D Blu-rays) hierzu - sehr ärgerlich für alle Kunden, die wie damals bei Full-HD TVs rechtzeitig in die 3D Technologie investiert haben. Und das, obwohl spätestens seit der IFA 2010 ausreichende 3D Hardware (3D Blu-ray Player, 3D TVs und 3D fähige AV-Receiver) aller namhafter Hersteller zu fairen Preisen zur Verfügung stehen (z. B. 50 Zoll Full-HD 3D Plasma von Samsung für 1.499,- EUR). Aber auch hier gibt es Abhilfe - zumindest solange, bis ausreichend 3D Bildmaterial zur Verfügung steht.

Die Lösung heißt "2D -> 3D Konvertierung"
Einige Hersteller wie Samsung, Toshiba und SONY haben vorgesorgt und ihre 3D TV Modelle der aktuellen Baureihe (Toshiba ab März 2011 mit der CEVO-Engine), neben den standardmäßigen 3D Darstellungsverfahren wie "3D Full HD Blu-ray" sowie dem bei 3D-Fernsehübertragungen häufig eingesetzten "Side by Side"-Verfahren (stammt aus dem Broadcastbereich), mit der sogenannten "2D -> 3D Konvertierung" ausgestattet.

Dieses sehr aufwendige Verfahren (Samsung nennt sein Verfahren beispielsweise Tiefeninformationstechnologie) analysiert 2D Bildinhalte von Blu-ray, TV, Satellit oder Videogaming auf Bewegung, Schärfe und weitere Bildeigenschaften. Der 3D Prozessor errechnet hieraus in Echtzeit ein 3D Bild, indem er beispielsweise große und schnelle Bewegungen im Vordergrund sowie kleinere, langsamere Bewegungen im Hintergrund darstellt (siehe Download unter Bild links). Hieraus ergeben sich völlig neue und vielfältige Möglichkeiten, das Thema 3D hautnah zu erleben, um somit das Warten auf eine größere Auswahl an 3D Blu-ray Titeln zu überbrücken.

SAMSUNG Infobroschüre zur "Tiefeninformationstechnologie

Natürlich eignen sich nicht alle 2D Inhalte gleichermaßen gut für eine "2D -> 3D Konvertierung". Es gilt das Kredo - einfach ausprobieren. Sie werden aber erstaunt sein, wie manch aktuelle Blu-ray Filmtitel, beispielsweise AVATAR®, durch die "2D -> 3D Konvertierung" in völlig neuer und atemberaubender 3D Optik erstrahlen - auch ohne die echte 3D Blu-ray.

Sollten Sie zur Zeit selbst vor der Kaufentscheidung eines 3D TVs stehen und dessen Anschaffung womöglich aus Mangel an 3D Filmtiteln noch zurückstellen wollen, dann lassen Sie sich doch einmal beim Fachhändler eine gute "2D -> 3D Konvertierung", wie beispielsweise das der SAMSUNG 3D Plasma TVs vorführen - Sie werden überrascht sein, welche 3D-Effekte sich aus aktuellem und gut gemastertem 2D Blu-ray Filmmaterial zaubern lassen.

3D Gaming mit der SONY PLAYSTATION 3
Doch neben 3D TV via Blu-ray, TV/Satellit und "2D -> 3D Konvertierung" gibt es noch einen weiteren, nennenswerten 3D Themenbereich - Das 3D Gaming. Obwohl dieser Bereich einen hohen Spaßfaktor bietet und durch seine Vielfalt ein weiteres Tor in die 3D Welt öffnet, kommt das 3D Gaming in aktuellen Berichterstattungen leider etwas zu kurz. Dabei bietet sich ein Exkurs in die Welt des 3D Gaming förmlich an, betrachtet man den Videospiele-Trend in ältere Zielgruppen sowie die große Verbreitung der SONY PlayStation 3 als 3D Blu-ray Player und 3D/HD-Spielkonsole.

Wie bereits bei den 3D TV Inhalten via Blu-ray, TV/Satellit und "2D -> 3D Konvertierung", so gibt es auch im Bereich 3D Gaming die Möglichkeit, auf bereits existierende, echte 3D/720p Spieltitel der SONY PlayStation3 zurückzugreifen, wie beispielsweise das Autorennen "Motorstorm 3D" oder "Gran Turismo® 5". Oder aber man wandelt mit Hilfe der "2D -> 3D Konvertierung" bestehende 2D Spieltitel, wie beispielsweise das Autorennspiel "F1 2010" von Codemasters, in eine atemberaubende 3D Darstellung um - das funktioniert mittlerweile erstaunlich gut.

3D Rennsimulator
Eine der 3D Gaming Spielkategorien mit extrem hohen Spaß- und Adrenalinfaktor stellen die Rennsimulatoren/Autorennenspiele dar. Daher möchten wir Ihnen in diesem Artikel das Thema 3D Gaming am Beispiel des aktuellen SONY PlayStation3 Spiels "Gran Turismo® 5" vorstellen.

Um das Autorennen, neben der eigentlichen Möglichkeit der 3D Darstellung, so realistisch als möglich erleben zu können, haben wir für diese Reportage speziell einen 3D "Rennsimulator" zusammengestellt, und zwar so, wie ihn jeder zuhause in dieser oder einer vereinfachten Version für seinen 3D TV nachbauen kann - hautnaher Renn- und Spielspaß garantiert, selbst für Neueinsteiger. Dabei haben wir auf ein optimales Preis-/Leistungsverhältnis der verwendeten Produkte geachtet.

Selbstverständlich kann man die 3D-Autorennspiele, ob mit oder ohne Rennsimulator, auch bequem von der Wohnzimmercouch aus spielen. Wir wollten Ihnen in diesem Zusammenhang aber auch zeigen, wie man sich mit einem überschaubaren Budget echten und realistischen Autorennspaß in die eigenen vier Wände holen kann. Die abgebildete RACESTAR Evolution Base mit AutoSportsitz, Lenkrad und Pedale hat eine Grundfläche von 60cm Breite und 145cm Länge und vermittelt dafür optimalen Autorennspaß.

Der "Rennsimulator" besteht aus folgenden Komponenten:
• Samsung 50 Zoll 3D Plasma-TV - Modell PS50C490 (1.365 x 768 Pixel) - Preis: 999,- EUR
• Samsung 3D-Starterset inkl. zwei Shutterbrillen und der 3D Blu-ray "Monsters vs. Aliens" - Preis: 180,- EUR
• hama TV-Wandhalterung FULLMOTION (70cm ausziehbar - mit integrierter Kabelführung und Wasserwaage) - Preis: 399,- EUR
• SONY PLAYSTATION 3 inkl. 3D Update - Preis: 299,- EUR
• "Gran Turismo® 5" von SONY Computer Entertainment - Preis: 59,- EUR
• Logitech Driving Force GT Lenkrad (für Gran Turismo® 5) - Preis: 129,- EUR
• F&K Automotive Echtleder Sportsitz Modell "FK Speed" - Preis: ca. 150,- EUR
• RACESTAR Evolution Base (kompletter Unterbau für Autositz und Lenkrad) - Preis: 359,- EUR
• 3m High Speed HDMI Kabel von hama und in-akustik - Preis: ab 50,- EUR
• Ablage von SPECTRAL TV Möbel mit IKEA Regal

Gesamtetat: ca. 2.625,- EUR (UVP)


Auswahl und Verwendung der einzelnen Komponenten:

1.) Samsung 50 Zoll 3D Plasma-TV inkl. Shutterbrille:
• Wir haben uns für ein 3D Plasma-TV der Marke SAMSUNG entschieden, da sich die Plasmatechnologie durch Ihre schnelle Reaktionszeit für die 3D Darstellung schnell bewegter Spiele am besten eignet und zudem im Vergleich zu LCD-TVs eine Unabhängigkeit des Blickwickels garantiert (sowohl seitlich als auch durch Verdrehen des Kopfes).

• Weiterhin bietet die Samsungeigene "Tiefeninformationstechnologie" zur Konvertierung von Standard 2D Inhalten in eine 3D Darstellung, so wie sie in allen 3D TV-Modellen von Samsung verarbeitet ist, atemberaubende und überzeugende 3D Resultate die Begeistern (Abhängig vom HD-Quellmaterial).

• Da die meisten SONY PlayStation3 Spiele zudem in einer Auflösung von 720p vorliegen und man bei 50 Zoll Displays ab einem Abstand von ca. 2m ohnehin keine Pixel/Auflösung mehr klar erkennen kann, haben wir uns für das Modell PS50C490 mit einer Auflösung von 1.365 x 768 Pixel entschieden - Listenpreis des 50 Zoll Samsung 3D Plasma-TVs: 999,- EUR

Wichtiger Hinweis: Beim Anschluß der SONY PlayStation3 als 3D Zuspieler via HighSpeed HDMI an einen Plasma-, LCD- oder LED Bildschirms immer im PlayStation3 Menü bei der HDMI Video Konfiguration "Automatisch" auswählen, um ein optimales Ergebnisse zu erhalten. Weiterhin erhält man bei der Einstellung "Automatisch" noch die Möglichkeit, die Bildschirmgröße zur 3D Anwendung anzugeben.

• Für die 3D Brillen haben wir uns das Samsung 3D-Starterset mit zwei Shutterbrillen sowie dem 3D Blu-ray-Film "Monsters vs. Aliens" zugelegt.

2.) hama TV-Wandhalterung FULLMOTION (70cm ausziehbar):
• Um das individuelle Fahrgefühl so hautnah als möglich gestalten zu können, haben wir eine Wandhalterung der Marke hama verwendet, die für TV-Größen von 37" bis 63" (94 bis 160 cm) ausgelegt ist und sich je nach Bedarf bis 70cm ausziehen läßt. Dies garantiert einen nahezu realistischen Blick direkt durch die Frontscheibe des Autos auf die Straße (Vorsicht: Schwindel- und Übelkeitsgefahr durch zu nahen Betrachtungsabstand - bitte vorher immer erst ausgiebig testen).

• Eine exakte und solide Montage der Wandhalterung ist dabei sehr wichtige, da selbst minimale, horizontale Höhenunterschiede (Schräglage des Bildschirms) vom Auge sofort wahrgenommen werden. Die hama Wandhalterung ist dabei sehr solide verarbeitet und garantiert durch verschiedene Stellschrauben eine exakte Justage und Planlage des Bildschirms. Eine bereits eingebaute Wasserwaage sowie eine Kabelführungen innerhalb der Wandhalterung erleichtern die Montage. Der Bildschirm kann anschließend leicht in die Wandhalterung eingehängt werden und läßt sich jederzeit in horinzontaler Richtung ausrichten (siehe Bilder) - Kategorie "Profi"-Halterung.

3.)SONY PLAYSTATION 3 inkl. 3D Update:
Als 3D Blu-ray Player und Spielkonsole nutzen wir die SONY PlayStation3, die aktuell wohl immer noch der weitverbreitetste 3D Blu-ray Player ist und mit seinen grafisch perfekt umgesetzten Spielen in HD Auflösung via HDMI ein idealer Zuspieler für echte 3D Inhalte bzw. "2D -> 3D Konvertierung" darstellt.

4.) "Gran Turismo® 5" von SONY Computer Entertainment:
• Hochaufgelöste (720p via HDMI) sowie grafisch perfekt umgesetzte, realistische Autorennspiele mit Lenkradunterstützung, sowohl für echte 3D Darstellung als auch für eine "2D -> 3D Konvertierung", bietet aktuell die SONY PlayStation3 mit dem hier verwendeten "Gran Turismo® 5".

• Für Neueinsteiger empfehlen wir das "F1 2010" Formel1 Rennspiel des Herstellers Codemasters®. Hier erleichtert speziell die Bremshilfe dem Neueinsteiger das Fahren und katapultiert ihn sofort mitten in die Welt des Formel1 Rennsports - Geheimtip der Redaktion.

5.) Logitech Driving Force GT Lenkrad (für Gran Turismo® 5):
In Zusammenarbeit mit der Firma Logitech haben die Entwickler von "Gran Turismo®" speziell das Logitech Driving Force GT Lenkrad inkl. Pedale entwickelt, das wir hier im Fahrsimulator mit der SONY PlayStation3 einsetzen und das auch zu vielen anderen Rennspielen wie beispielsweise dem oben genannten "F1 2010" Formel1 Rennspiel kompatibel ist. Die Force Feedback Motoren im Innern des Lenkrades sorgen für eine realistische Übertragung der Straßen- und Fahrgegebenheiten direkt ans Lenkrad wie beispielsweise Straßenunebenheiten und Lenkverhalten.

6.) F&K Automotive Echtleder Sportsitz Modell "FK Speed":
Eine große Auswahl an Autosportsitzen, egal ob Stoff, Velour, Kunstleder oder Echtleder bietet die Firma F&K Automotive aus 71522 Backnang - und das zu einem absoluten TOP Preis-/Leistungsverhältnis sowie zuverlässiger Lieferung und Service - wir haben uns für den Echtleder Sportsitz Modell "FK Speed" entschieden.

7.) RACESTAR Evolution Base (kompletter Unterbau für Autositz und Lenkrad):
• Zur professionellen Montage des F&K Autosportsitzes inkl. Slider (Schiene/Hebel zur horizontalen Verstellung der Sitzlage) sowie des Logitech Driving Force GT Lenkrades und der Pedale, haben wir uns für den deutschen Hersteller Playseats aus Remscheid entschieden. Das Untergestell "Evolution Base" ist solide verarbeitet und bietet eine sehr gute Qualität aus Deutschland zum fairen Preis.

• Selbstverständlich bietet die Firma Playseats auch noch weitere und einfachere Modelle als Unterbau für Lenkrad und Pedale an.

8.) High Speed HDMI Kabel von hama und in-akustik:
Bei Übertragungen von Full-HD 3D Signalen sollte man auf hochwertige Kabel sowie die Bezeichnung "HighSpeed" (Hinweis zur Verwendung im Bereich 3D) achten. Zur Übertragung unserer 3D Full-HD HDMI Signale von der SONY PlayStation3 zum SAMSUNG Plasma TV verwenden wir Wahlweise ein 3m HDMI HighSpeed Kabel der Marke in-akustik aus der Modellreihe "Exzellenz" sowie ein 3m HDMI HighSpeed Kabel der Marke hama aus der Modellreihe "Rotation".

Mit dem in-akustik HDMI Kabel möchten wir dabei eine hochwertige Standard-Steckverbindung von Playstation3 zum Plasma zeigen, sollte sich hinter den Geräten ausreichend Platz für die HDMI-Stecker befinden. Für alle, die Probleme mit der Einbautiefe haben, bietet hama, wie auch in-akustik, ein HDMI Kabel mit abgewinkeltem bzw. rotierendem HDMI-Stecker an, das eine flexible Montage durch den in alle Richtungen schwenkbaren HDMI Stecker garantiert (siehe Bild am Beispiel "hama Rotation").

Fazit:
• Obwohl es noch eine Weile dauern wird, bis ausreichend 3D Blu-ray Titel zur Verfügung stehen, bieten einige Hersteller wie SAMSUNG, Toshiba und SONY bereits schon jetzt durch Ihre "2D -> 3D Konvertierungs" -Technologien der jeweiligen aktuellen 3D TVs ein exzellentes 3D Filmvergnügen. Gut gemasterte 2D Blu-ray Titel wie beispielsweise AVATAR© 2D erstrahlen dabei heute schon in einer beeindruckenden 3D Optik.

• Ein weiterer, nennenswerter Themenbereich in Punkto 3D stellen aktuelle Videospiele der mittlerweile in vielen Haushalten verbreiteten SONY PlayStation3 dar, die als echte 3D Spiele oder als "2D -> 3D Konvertierung" atemberaubenden 3D Spielspaß versprechen.

• Wir empfehlen allen Besitzern von SAMSUNG, Toshiba und SONY 3D TVs mit eingebauter "2D -> 3D Konvertierungs"-Technologie - Einfach mal ausprobieren, es lohnt sich. Wir waren zumindest bei vielen Blu-ray Film- und Spieletiteln sehr überrascht, beeindruckt und begeistert.

© by heimkinomarkt.de
Heimkino weiterempfehlen Mein Heimkino präsentieren

Heimkinos

Neuzugang

Jetzt Prämien sichern!

Heimkinos

Reportagen

  • Privates Heimkino

    Stil hilft viel

    von Stefan Schickedanz (video,7/17), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - Stil hilft viel
    Musik und Heimkino auf höchstem Niveau – und das Ganze auch noch wohnraumfreundlich dargeboten. Mit diesem Wunsch ging ein besonders anspruc [...] mehr
  • Privates Heimkino

    Natural born Villas

    von Stefan Schickedanz (video,10/17), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - Natural born Villas
    Der Bungalow eines süddeutschen Musikliebhabers ist ein wahres Musterhaus für die Leistungen vielseitiger Installer, die wie hier im Idealfa [...] mehr
  • Privates Heimkino

    Bilder einer Aufführung

    von Stefan Schickedanz (video,3/18), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - Bilder einer Aufführung
    Entspannungspolitik und Mauerfall brachten Uni-HiFi in Leipzig hervor. 27 Jahre nach Glasnost wurde dort mit akustisch transparentem Tuch un [...] mehr

Videoclips

Heimkinos

Salino Kino, von Jost
Heimkino-Videoclip - Salino Kino
Play

05:05

Portable Cinema, von Marcus
Heimkino-Videoclip - Portable Cinema
Play

04:12

ALSTER Cinema, von Emil
Heimkino-Videoclip - ALSTER Cinema
Play

02:07