Couch-Kino

Couch-Kino

von GnOlli

Budget: ca. 4.300,- EUR

Heimkino weiterempfehlen

Ausstattung

Produktgruppe
Marke / Modell
LCD-Projektoren (16:9) SANYO PLV-Z700 (16:9 LCD-Projektor; 1.920x1.080 Bildpunkte - Full HD)
Rolloleinwände (16:9) Celexon 2,00 x 1,13 m Motor Home Leinwand (16:9)
LCD-TVs (16:9) SAMSUNG LE46A759R 46" Full-HD (1.920 x 1.080 Pixel)
AV-Receiver ONKYO TX-SR508 (7.1-Kanal AV-Heimkinoreceiver)
Blu-ray Player PHILIPS BDP2500
HD DVD-Player TOSHIBA HD-EP30
Videospielkonsole SONY PLAYSTATION 3
Sat-Receiver PHILIPS DSR9005 (HD Sat-Receiver)
Lautsprechersets/-systeme Teufel Concept E Magnum (als 6.1 Konfiguration)
Universalfernbedienungen Logitech Harmony ONE
© Alle gezeigten/abgebildeten Produkte, Marken, Logos und Bezeichnungen sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.

Hier noch ein kleiner Beschreibungstext zu meinem „Couch-Kino“
Als begeisterter Kinogänger wagte ich nicht, an ein eigenes Kino zu denken. Vor ca. 4 Jahren, als die Flachbildschirme Einzug in die Wohnzimmer hielten, schaffte ich mir einen 37-Zoll-LCD an. Nach kurzer Euphorie über die gegenüber meinem alten Röhrenfernseher gewonnene, größere Bildfläche war mir schnell bewusst, dass es hierbei nicht bleiben sollte.

Also wurde ein 42-Zoll LCD angeschafft, der ca. 6 Monate seine Dienste verrichtete. Nach dessen Veräußerung wurde mein "Favorit" der 46-Zoll Samsung-LCD erworben, der mittlerweile 2 1/2 Jahre hervorragende Dienste meistens zum Fernsehen via Satellit und zum Videospielen leistet. Aber damit war nicht genug: Aufgrund der erschwinglichen Preise schaute ich mich nach einem passenden Beamer mit Leinwand um und bin fündig geworden in dem Sanyo PLV-Z 700, der mit Full-HD für ein fantastisches riesengroßes Bild sorgt.

Um aber das Gefühl eines echten Kinos zu haben, benötigt man natürlich auch eine entsprechende Soundanlage. Nachdem ich dafür nicht so viel Geld ausgeben wollte und man auch ein bisschen Rücksicht auf die Nachbarn nehmen muss, sind die Einsteigerboxen von Teufel genau das Richtige gewesen.

In der Gesamtheit bin ich mehr als zufrieden mit meinen Komponenten und wenn ich die Leinwand herunterfahre und einen Film auf Blu-ray einlege, stoße ich immer wieder auf Begeisterung bei Verwandten, Freunden und in der Hauptsache aber bei MIR :-)
Heimkino weiterempfehlen Mein Heimkino präsentieren

Heimkinos

Neuzugang

Jetzt Prämien sichern!

Heimkinos

Reportagen

  • Privates Heimkino

    Fair Play

    von Stefan Schickedanz (video,11/15), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - Fair Play
    FAIRLAND ist der Mercedes unter den Heimkinos. Deshalb ist man beim Bochumer Heimkino-Spezialisten besonders stolz, dass man auch in moderat [...] mehr
  • Privates Heimkino

    Brit for fun

    von Stefan Schickedanz (video,3/17), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - Brit for fun
    Schon in der Grundschule begeisterte sich der Besitzer dieses Kinos für Filme, nachdem er selbst als Schauspieler in einem TV-Beitrag mitmac [...] mehr
  • Privates Heimkino

    Sieben auf einen Streich

    von Stefan Schickedanz (video,12/16), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - Sieben auf einen Streich
    Gleich sieben Zuschauer und eine über drei Meter breite Leinwand wollte ein Banker in seinem innen gerade einmal 3,14 Meter breiten Kellerki [...] mehr

Videoclips

Heimkinos

Heimkino-Videoclip - Integrated Livingroom Cinema
Play

02:36

Portable Cinema, von Marcus
Heimkino-Videoclip - Portable Cinema
Play

04:12

High Def, von Christoph
Heimkino-Videoclip - High Def
Play

02:29