Video-HomeVision 3D KINO auf der HIGH END 2011

Video-HomeVision 3D KINO auf der HIGH END 2011

von Video-HomeVision

Budget: > 100.000,- EUR

Heimkino weiterempfehlen

Ausstattung

Produktgruppe
Marke / Modell
DLP-Projektoren (16:9) SIM2 Grand Cinema C3X Lumis 3D SOLO (3D Full-HD DLP-Projektor; 1.920x1.080 Bildpunkte - mit 144 Hz Shuttertechnik)
DLP-Projektoren (16:9) SIM2 Grand Cinema C3X Lumis 3D (3D Full-HD DLP-Projektor; 1.920x1.080 Bildpunkte - mit Stereovisualisierung Infitec Technologie)
Rahmenleinwände (16:9) Visivo Rahmenbildwand 3,00m x 1,69m (Format 16:9)
AV- Vorverstärker /-Decoder Classé CT-SSP (10-Kanal Surround Sound Processor mit HDMI 1.4)
5-Kanalendstufen Classé CT-5300 (5-Kanal Endstufe - 5x 300 Watt)
3D Blu-ray Player Pioneer BDP-LX54
3D Blu-ray Player DENON DBP-2012UD
Front-/Standlautsprecher Bowers & Wilkins 802 Diamond, 2x
Center-Lautsprecher Bowers & Wilkins HTM2 Diamond
Surroundlautsprecher Bowers & Wilkins 804 Diamond, 2x
Subwoofer Bowers & Wilkins DB1, 2x
Kabel Goldkabel
LED-TVs (16:9) LG FullHD 3D LED TV mit passiver Polfilterbrille (gelbe Brille)
Zeitschriften Video-HomeVision WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH
© Alle gezeigten/abgebildeten Produkte, Marken, Logos und Bezeichnungen sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.
Video-HomeVision auf der HIGH END 2011 - 3D Life erleben - Technologien im direkten Vergleich

Video-HomeVision: Hintergrund - 3D auf dem Vormarsch
Nach anfänglicher Zurückhaltung ist die 3D-Technologie in allen Bereichen deutlich auf dem Vormarsch. Die überragende Bildqualität ist inzwischen allgemein akzeptiert und bringt gerade das Heimkinoerlebnis auf ein ganz anderes Niveau. Entsprechend zugenommen haben die Aktivitäten speziell bei der Produktion von 3D-Filmen. Kamen 2010 noch 30 Produktionen in die Kinos, rechnet man für das laufende Jahr mit mehr als der doppelten Anzahl, wobei Blockbuster des Kalibers „Fluch der Karibik 4“ und „Tron Legacy“ das 3D-Angebot anführen.

Aber auch Sportübertragungen und Konzertereignisse werden mehr und mehr in der dritten Dimension übertragen. Auch die Computerspielhersteller – von jeher Vorreiter beim Einsatz neuer Technologien – erweitern ihr 3D-Programm ständig.

Ob Polfilter, Projektion, Plasma oder Shutterbrille - 3D wird im Heimkino ein immer größeres Thema. Video-HomeVision zeigte auf der HIGH-END 2011 in München in Zusammenarbeit mit Projektoren-Spezialist SIM2 sowie CLASSÉ, Bowers&Wilkins und weiteren Partnern den neuesten Stand und die unterschiedlichsten Varianten der Technik. Leinwand, TV, mit Passiv- oder Aktivbrillen - für Zuhause gibt es mittlerweile in den unterschiedlichsten Varianten. Doch welches System ist das richtige für den eigenen Anspruch? Was ist besser? Video-HomeVision zeigte in Zusammenarbeit mit SIM2, was mit 3D im Wohnzimmer oder Heimkino heute möglich ist. Die Experten von VIDEO-HomeVision beantworteten alle Fragen rund um das Thema 3D. Das Vorführ-Equipment hatte einen Gesamtwert von mehr als 100.000 Euro.

3D-Heimkinoprojektor SIM2 LUMIS 3D-SOLO mit Shutterbrillen-Technologie
Die Besonderheit des SIM2 LUMIS 3D- SOLO: Das dreidimensionale Kinoerlebnis entsteht in einer einzigen Projektoreneinheit. Darüber hinaus nutzt der LUMIS 3D-SOLO die 144 Hz Triple-Flash-Technologie für 3D-Bilder mit maximaler Schärfe und Farbbrillanz – ein Feature, das bis dato nur in „richtigen“ Kinoprojektoren zum Einsatz kommt. Das Gerät ist ab sofort über die B&W Group Germany GmbH erhältlich, die den Exklusivvertrieb für SIM2 in Deutschland und Österreich übernommen hat. Während das andere 3D-Modell der Serie, der preisgekrönte LUMIS 3D-D SYSTEM, auf zwei Projektoreneinheiten basiert, genügt dem neuen SIM2-Gerät eine einzige zum Erzeugen lebensechter, gestochen scharfer 3D-Bilder. Der Projektoren ist für den Einsatz mit großformatigen Leinwänden (bis 5 Meter) optimiert – ein spezielles Leinwandtuch, wie beispielsweise eine silberbeschichtete Leinwand, ist hierbei nicht nötig.

SIM2 Grand Cinema™ C3X LUMIS 3D - Stereoskopische Projektion mit Infitec Technologie
Das neue SIM2 Grand Cinema™ C3X LUMIS 3D Kit enthält ein Set von zwei neuesten 3-Chip DLP Projektoren, die in der Lage sind, bis zu 9000 Lumens auf Standardbildschirm zu projizieren, die bei Bedarf leicht für 3D Stereo Visualisierung benutzt werden können. Beide Projektoren können mit inneren konfigurierbaren Infitec Filter für beide 2D oder 3D Bilder bei Full HD Auflösung (1080p) angeglichen werden.

Das komplette System enthält also:
- 2 x Grand Cinema™ C3X LUMIS Full HD 3Chip DLP Projektoren
- 1x SIM2 Video Prozessor
- 1 x entfernbare Stütze
- 2 x passives Glassystem

Infitex Wavelenght Multiplex Imaging ist eine passive 3D Stereo Visualisierung Technologie, die erfolgreich für professionelle Digital Kameras und Simulationsanwendungen benutzt wird. Zusammen mit SIM2 Projektionstechnologien ergibt sich eine der fortgeschrittenste, betriebsichere und an Leistung übertreffende Lösung. Infitex bedeutet also, dass Stereo Abtrennung von dem Sichtwinkel abhängig ist und erlaubt den verschiedenen professionellen und häuslichen Anwendungen, z.B. einen Bewegungssimulator oder virtuelle Realität, wo der Standard die nicht durchführbare 3D Technologie polarisiert.

„Das Ziel von SIM2 war und ist es immer, neue Technologien von Anfang an in bestmöglicher Qualität zu verarbeiten. Denn nur dann kommt das große Potenzial, das im entsprechenden Inhalt steckt, wirklich beim Zuschauer vor dem Bildschirm oder der Leinwand an“, sagt Torsten Steinbrecher, Geschäftsführer der SIM2 Deutschland GmbH. „Deshalb haben wir uns mit der Entwicklung unserer 3D-Projektoren genügend Zeit gelassen, damit wir – wie jetzt wieder beim LUMIS 3D-SOLO – auch zuhause sofort Erlebnisse bieten können, die es so nur im Kino gibt“.

B&W Bowers&Wilkins 800 Serie Diamond
Der Diamant hat B&W in seinem Streben nach Perfektion einen großen Schritt voran gebracht. Er ist der perfekte Werkstoff für den Hochtöner der Flaggschiffe der 800 Serie Diamond. Durch ihn genießen die Lautsprecher der 800 Serie sowohl in professionellen Aufnahmestudios als auch bei Klang-Enthusiasten einen hervorragenden Ruf. Jedes Modell der 800 Serie Diamond ist jetzt mit einem Diamantkalotten-Hochtöner bestückt. Die Lautsprecher der 800 Serie Diamond garantieren bei jeder Anwendung - ob in professionellen Aufnahmestudios, als HiFi- oder Heimkino-Lautsprecher - eine einzigartige Klangqualität.

Studioqualität - Während die geringeren Abmessungen der 802 Diamond die Aufstellung im Wohnraum erleichtern, weist der Grundaufbau nahezu alle Merkmale, darunter auch die tropfenförmige Mitteltoneinheit, des Spitzenmodells 800 Diamond auf. Auf dieses granitharte Mitteltongehäuse aus Marlan, einem Kunstharzprodukt mit mineralischen Füllstoffen, werden sieben Lackschichten aufgebracht, die anschließend von Hand poliert werden, bis sie so glatt wie Glas sind.

Originalgetreuer Klang - Wie alle übrigen Lautsprecher aus der Serie sind die Hoch- und Mitteltöner der 802 Diamond mit unserer legendären Nautilus-Röhrentechnologie ausgestattet. Die bei unserem bahnbrechenden Nautilus-Lautsprecher erstmalig eingesetzten Röhren funktionieren wie umgekehrte Hörner, die durch Absorption der überschüssigen Schallenergie von der Rückseite der Treiber für eine Verminderung der Klangverfärbung sorgen. Das Ergebnis: ein voller und brillanter Klang auf der Vorderseite.

© by Video-HomeVision, SIM2 und Bowers&Wilkins
Heimkino weiterempfehlen Mein Heimkino präsentieren

Heimkinos

Neuzugang

Jetzt Prämien sichern!

Heimkinos

Reportagen

  • Intelligentes Wohnen

    Smart Home

    von HiFi Forum

    Heimkino-Reportage - Smart Home
    Musterhaus für innovatives Wohnen [...] mehr
  • African Cinema

    Diesseits von Afrika

    von Cai Brockmann (IMAGE Home Entertainment)

    Heimkino-Reportage - Diesseits von Afrika
    Nicht alle Menschen, die in einer schönen Weinregion leben, sind Winzer oder Weinhändler. Manche sollen sogar, so wird hinter vorgehaltener [...] mehr
  • Privates Heimkino

    Britische Masse

    von Stefan Schickedanz (video,12/17), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - Britische Masse
    Für den Besitzer dieser Villa ist es die Erfüllung seiner Wohnträume. Für Marken wie Arcam und KEF ist es die reinste Leistungsschau: Bis un [...] mehr

Videoclips

Heimkinos

Heimkino-Videoclip - Integrated Livingroom Cinema
Play

02:36

Grand Joya, von Andreas
Heimkino-Videoclip - Grand Joya
Play

02:40

ATLANTIS Cinema, von Thomas+Michi
Heimkino-Videoclip - ATLANTIS Cinema
Play

03:19