State of the Art Cinema

State of the Art Cinema

von Heimkinowelt.at

Budget: Extravagant

Heimkino weiterempfehlen

Panorama-Bilder

Ausstattung

Produktgruppe
Marke / Modell
DLP-Projektoren (16:9) SIM2 Grand Cinema C3X Superlumis (16:9 - 3-Chip 3D-DLP-Projektor; 1.920 x 1.080 Bildpunkte)
Rahmenleinwände (21:9) Screen Research 4,00m x 1,71m - Reference X-Mask mit dem akustisch transparenten 4K Tuch MultiPix 4K White
AV- Vorverstärker /-Decoder TRINNOV Amethyst 24 Kanäle mit Lizenz für Auro-3D, Dolby Atmos, DTS:X
Blu-ray Player Oppo 105D – 3D Blu-ray Player
Mediaserver cen.sys Client vom AV-Server-System
5-Kanalendstufen McIntosh MC-205 für Front Links, Center, Rechts für den Mittel- und Hochton von den CT-8 LR und CT-8 C
2-Kanalendstufen crown crown 3x 2-Kanal Crown Endstufe mit 2x 1250W für Front Links, Center, Rechts für den Tiefton von den CT-8 LR und CT-8 C sowie für die jeweils 1x CT-8 SW15, damit die CT-8 LR/C in Kombination mit der CT-8 XO und dem Subwoofer CT-8 SW als „Full Range Speaker“ verwendet werden können
2-Kanalendstufen crown crown 3x 2-Kanal Crown Endstufe mit 2x 600W für die CT-8.2 LCR die als Surround Lautsprecher eingesetzt werden
2-Kanalendstufen Bowers & Wilkins 4x SA1000 - 1000-Watt-Class-D-Subwooferverstärker für die 4x Subwoofer B&W CT-7 SW15 für die Surround Kanäle
2-Kanalendstufen crown crown 1x 4-Kanal Crown mit 4x 600W für die 4x CT-8 SW als LFE
7-Kanalendstufen marantz 2x MM8807 - 7-Kanal für die Dolby-Atmos und für Auro3D Lautsprecher
Front-/Standlautsprecher Bowers & Wilkins 2x CT 8 LR
Front-/Standlautsprecher Bowers & Wilkins 2x CT7.3 Top Front - für Auro3
Center-Lautsprecher Bowers & Wilkins CT 8 CC
Center-Lautsprecher Bowers & Wilkins CT-7.3 Top Front - für Auro3D
Subwoofer Bowers & Wilkins 7x CT 8 SW – 4x LFE, 3x für Links, Center, Rechts für “Full Range”
Surroundlautsprecher Bowers & Wilkins 6x CT8.2 LRC
Surroundlautsprecher Bowers & Wilkins 4x CCM 683 – für Auro 3D Top Surround
Surroundlautsprecher Monitor Audio 6x CP CT380 IDC (4x für Dolby-Atmos Top, 2x für Auro3D VOG)
Subwoofer Bowers & Wilkins 4x CT SW15 – Subwoofer für die Surrounds
Kabel audioquest Komplette Verkabelung (Video und Audio)
Mediensteuerung RTI
Mediensteuerung KNX
Mediensteuerung GIRA
Heimkino-Ausstattung HeimkinoWelt Akustische Berechnung und Akustikelemente von HeimkinoWelt - Raumakustik nach THX und HAA
Heimkino-Ausstattung HeimkinoWelt Design und Konstruktion
Kinostühle Cineation Luxury Seat
Ausstattender Fachhändler HeimkinoWelt
© Alle gezeigten/abgebildeten Produkte, Marken, Logos und Bezeichnungen sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.
Hier noch ein paar Infos zum „State of the Art“ Privatkino
Unser Ziel war es ein „State of the Art“ Privatkino zu bauen, welches den aktuellen technischen Herausforderungen wie z.B. AURO und ATMOS entspricht und gleichzeitig einen High-End Anspruch jeden audiophilen Mehrkanal Heimkino- und Musikbegeisterten entspricht.

Für ein performantes Kino ist neben der richtigen Produktwahl ebenfalls die Akustik maßgeblich. Ausschlaggebend sind das richtige Seitenverhältnis des Raumes, die richtigen Sitzposition und die akustischen Maßnahmen, die baulich zu berücksichtigen sind. Bekannter Weise kann die Elektronik Planungs- oder Umsetzungsfehler nicht korrigieren – egal was die Werbung sagt – es ist Physik!
Zum Zeitpunkt der Umsetzung sind damals die neuen Tonformate „Dolby Atmos“ und „Auro 3D“ auf den Markt gekommen. Wir haben das gleich aufgegriffen und während der Bauphase entsprechend adaptiert – somit können wir heute Dolby Atmos UND Auro 3D vorführen OHNE etwas neu konfigurieren zu müssen oder umstecken zu müssen.

Das Referenzkino hat in Summe 4 x Atmos-Kanäle, 6x Auro3D-Kanäle, wobei die Auro3D-Surround-Kanäle und der Voice of God aufgrund der zwei Sitzreihen doppelt ausgeführt sind (somit sind es 9 Lautsprecher) und dann noch die 7.1 Kanäle vom „normalen“ Surround-Sound (wobei die Surround Links/Rechts aufgrund der zwei Sitzreihen doppelt ausgeführt sind)
Subwoofer – ist bekannter Weise ein heikles Thema. Wir haben so wenige genommen wie notwendig sind um störende Resonanzen zu verhindern oder signifikant zu reduzieren und so viel genommen, damit das schwimmend gelagerte Podest zum Beben bringt – so knapp über der Wahrnehmungsgrenze – das trifft genau den menschlichen Fluchtinstinkt wenn die Erde bebt.
Letztendlich wurden für die Frontkanäle und LFE insgesamt 7 Stück Subwoofer verbaut und für die Surroundkanäle 4 Stück.

Wir mussten nicht lange überlegen welcher Lautsprecher-Hersteller das am besten lösen kann – die Wahl fiel auf Bowers & Wilkins – wir haben die besten Lautsprecher aus dem HighEnd CT-8 Kinosystem genommen. Für die 3D-Sound-Lautsprecher (Dolby Atmos und Auro3D) haben wir je nach Platz Lausprecher aus der B&W 600 S2, B&W CT-7 und B&W Einbaulautsprecher Serie genommen.

Bei den Endstufen haben wir ebenfalls auf die jeweiligen Bedürfnisse der entsprechenden Lautsprecher abgestimmt.

Für den Bass und für die Surroundkanäle haben wir auf digitale Endstufen der Firma Crown gesetzt. Die Surround Subwoofer werden von den bewährten B&W SA1000 Endstufen betrieben, für die Atmos und Auro3D Sound-Kanäle die Mehrkanalendstufe von Marantz und für die optimale Mittel und Hochton Performance der Frontlautsprecher eine kräftige McIntosh Mehrkanal Endstufe.
Damit so viele Lautsprecher-Kanäle einen harmonischen, umhüllenden und mitreißender Sound entwickeln, war ebenfalls ein besonderes Produkt notwendig – ein ganz spezieller HighTech-Soundprozessor war gefordert der einerseits die Anzahl der Kanäle bewältigen kann und auf der anderen Seite auch die Top aktuellen Tonformate wiedergibt.

Die Wahl: Trinnov Amethyst – dieser kann neben „normalem“ 2.0, 5.1, 7.1 die neuen Tonformate Dolby Atmos, Auro3D und DTS:X – und das OHNE nur etwas umstecken zu müssen und immer mit absolut perfekter Raumkorrektur. Endlich ist wieder ein moderner perfekter Audio-Prozessor am Markt der die Raumkorrektur und 3D Remapping in HighEnd Qualität kann und setzt sich in Funktion und Performance um Welten von allen anderen marktüblichen Prozessoren ab.

Bei der Leinwand war die Entscheidung auch sehr schnell gefallen – 4m Bildbreite, akustisch transparent und 4fach-Maskierung – da ist unsere Wahl auf eine X-Mask 4-way von Screen Research gefallen – und zwar mit dem neuen ClearPix 4K Tuch welches auch die ISF und THX Zertifizierung aufweist. Diese Leinwand bietet die Möglichkeit Dank elektrischer 4-fach Maskierung das passende Bildformat immer entsprechend der Quelle sofort einzustellen.
Projektor – wie soll es anders sein – da haben wir den Sim2 ausgewählt und zwar den lichtstärksten „wohnzimmerfähigen“ 3-Chip DLP – perfekt in 2D und in 3D!

Somit ist unser Ziel erreicht – ein perfektes „State of the Art“ Referenz-Kino – wo sonst soll man so etwas zum Erleben bekommen als bei der HeimkinoWelt – die Profis bei individuellem Home Entertainment!

Heimkinowelt - Wir über uns

Beratung
Als einer der führenden Home-Entertainment Anbieter im österreichischen Raum berät Sie unser Team zu allen technischen Belangen Ihres Wohnraums. In entspannter und angenehmer Atmosphäre können Sie bei uns die neusten Geräte für Ihren Wohnraum live erleben. Dabei spielt es überhaupt keine Rolle ob Sie gerne Ihre neue 1-Zimmer Wohnung oder aber Ihre neue Villa ausrüsten wollen.

Damit das gewünschte Ergebnis erreicht wird sind eine Fülle an Parametern bei der Planung Ihres Home Entertainment Systems oder bei der Planung Ihres Heim- oder Wohnkinos zu berücksichtigen.

Unser mehrköpfiges Team hat langjährige Erfahrung im Bereich Home Entertainment und besucht kontinuierlich Schulungen und Fortbildungen. Zertifizierungen nach ISF, HAA und THX, die HTL-Ausbildung zum Ingenieur für Nachrichtentechnik, sowie der Befähigungsnachweis zum Kommunikationselektroniker runden das „Programm“ ab und sind die Garantie, dass die Lösungen und Umsetzungen fachlich und qualitativ auf höchstem Niveau erfolgen.

Wir ermitteln gemeinsam mit Ihnen Ihre Bedürfnisse und zeigen Ihnen auch die verschiedensten Lösungsmöglichkeiten gleich in unseren Showrooms. Bei uns hören und sehen Sie die Unterschiede zwischen den Technologien und können selbst entscheiden bei welcher Qualitätsstufe Sie zufrieden sind. Denn wir bieten Lösungen für jeden Geldbeutel!

Versprochen: Unsere Berater verstecken sich nicht.

Planung
Ihr Eigenheim befindet sich in der Umbau- oder Neubauphase? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir planen gemeinsam mit Ihnen, Ihrem Architekten oder Professionisten die technische Ausrüstung Ihres neuen Eigenheimes. Haben Sie keinen Architekten oder entsprechende Professionisten zur Hand koordinieren wir auch das gerne für Sie!

Sei es die korrekte Verkabelung Ihrer Audio- und Videoanlage oder aber auch die komplette Steuerung Ihres Hauses. Wir haben das notwendige Know-How sowie die Schulungen um Sie bereichsübergreifend beraten zu können und die entsprechende Planung für Sie durchzuführen.
Sie wünschen sich ein Heimkino nach allen Regeln von THX? - kein Problem! Ing. Roland Scholz ist „Certified Home Theater Technician II“ und unser Designer für Ihr HighEnd und THX konformes Heimkino.

Für spezielle akustische Maßnahmen können wir auf ein umfangreiches Know-How zurückgreifen und arbeiten mit einem branchenbekannten Akustiker zusammen.

IT-Integration / Programmierung
Neue Techniken sind leider oft nicht einfach oder einfach zu verstehen. Zwar erleichtern Ihnen diese das tägliche Leben – aber die richtige Integration ist immer wichtiger geworden. Wir verstehen als Ihr Home Entertainment Ausstatter die neuen Techniken und vernetzen Ihren Wohnraum. Wir integrieren Steuerungen, UPnP Geräte, netzwerkbasierende SAT-Lösungen, serverbasierende Musik- und Videolösungen, uvm. Wir integrieren Ihr Windows Media Center genauso wie Ihre Netzwerkfestplatte und machen für Sie Ihre digitalen Inhalte bequem abruf- und visualisierbar. Benutzerspezifische Steuerungen und Visualisierungen, die .net oder Web-basierend sind und auf Microsoft-Plattformen arbeiten sind genauso selbstverständlich für uns, wie Programmierungen für AMX, Crestron, RTI und KNX.

Installation
Zu den wichtigsten Dienstleistungen unseres Unternehmens zählt die Installation der ausgewählten Komponenten bei Ihnen vor Ort. Wir liefern nicht einfach „Frei Gehsteigkante“ wie so mancher Mitbewerber sondern machen Ihr neues Home Entertainment System schlüsselfertig. Das bedeutet nichts anderes für Sie, als das Sie sich um nichts Gedanken machen müssen sondern uns einfach Ihr neues Home Entertainment System installieren lassen.

Sei es die Montage von Leinwänden, Projektoren, SAT-Anlagen, die unsichtbare Verlegung von Kabeln, Netzwerkintegration oder die korrekte Platzierung von Lautsprecher, etc. Alles wird aus einer Hand erledigt.

Wir installieren Ihr Home Entertainment System oder Ihr Heim-/Wohnkino fachgerecht. Aufgrund der Komplexität der Geräte (Multiroom, Flat-TV, Projektoren, AV-Prozessoren, Beschallung, etc.) sind Know-How und Messgeräte für Installation und Kalibrierung notwendig und Grundvoraussetzung, dass Ihr System voll zur Geltung kommt.

Auf Wunsch führen wir eine Ton-Kalibrierung nach HAA durch, die speziell auf die Raumakustik für den Heimbereich bzw. für Wohn- oder Heimkinos ausgerichtet ist. Das Ergebnis ist ein ausgezeichneter Sound, der Sie umhüllt und in das Geschehen einbindet!

Bei Bildwiedergabegeräte wie Projektoren, Rückprojektoren, Plasmas, Monitoren und TV-Geräten für wir auf Wunsch oder Anraten eine Bildkalibrierung – somit haben Sie natürliche und realistische Bilder - das perfekte Bilderlebnis für Sie!

Übergabe / Einschulung
Natürlich lassen wir Sie nach erfolgter Installation nicht „alleine“. Nach jeder von uns durchgeführten Installation zeigt Ihnen unser Techniker die verbauten Komponenten und erklärt ausführlich deren Funktion. Sie wollen Ihre Kanalliste nicht selber erstellen oder haben spezielle Wünsche für diese? Kein Problem – auf Wunsch erstellen wir diese nach Ihren Vorgaben. Für die Einschulung der Komponenten und deren Bedienung wird sich ausreichend Zeit genommen und auf alle Ihre Fragen eingegangen.

Steuerung
Ihr Eigenheim oder Ihre Home-Entertainment Geräte soll Ihnen aufs Wort oder auf Knopfdruck gehorchen? Dann haben wir genau die richtigen Lösungen für Sie. Wir stellen Ihnen von der einfachen „Universalfernbedienung“ bis hin zu komplexen Haus- oder Besprechungsraumsteuerungen alles zur Verfügung was sich Ihr oder das Herz Ihres Partners begehrt. Mit unseren Lösungen werden sich nicht zum Techniksklaven sondern bedienen alles auf einen Knopfdruck. Teilen Sie uns Ihre Vorstellungen und Wünsche mit – sei es Lichtsteuerung, A/V Steuerung, Heizung, Alarmanlage, uvm. Wir bringen es für Sie auf den Punkt!

Kalibrierung / Einstellung
Die besten Geräte helfen Ihnen nichts wenn diese nicht fachgerecht eingestellt und kalibriert werden. Unser Team ist nach allen Internationalen Auszeichen zertifiziert. Dies umfasst unter anderem die ISF (Imaging Science Foundation) für das beste Bild. Lassen Sie Ihren neuen Projektor oder TV von uns ISF Kalibrieren und erleben Sie eine neue Dimension des Bildes! Keine Details gehen mehr verloren, beste Farben und den höchsten Kontrast den Sie jemals auf Ihrem Display gesehen haben.

Für den besten Ton haben wir die internationale Zertifizierung nach HAA (Home Acoustic Alliance) sowie „THX Certified Technician II“ zu bieten. Das bedeutet nichts anderes für Sie, dass unser Techniker bei Ihnen zuhause die Audioqualität herstellt wie es der Tonregisseur oder das Tonstudio bei der Produktion gedacht hat. Sie haben genug von unpräzisem, unverständlichen und „langweiligen“ Ton? Dann lassen Sie unsere Anlage nach THX und HAA kalibrieren und Sie werden erstaunt sein was Ihnen bis jetzt entgangen ist!

Sonderbauten / Spezialanfertigungen
Sie benötigen eine spezielle TV-Halterung?
Sie hätten gerne das Ihre neue Leinwand einfach motorisch von der Decke klappt?
Sie wünschen sich einen Lautsprecher in einer speziellen Farbe?

Kein Problem!

Unser Team umfasst ausgebildete Techniker, die sich entsprechende Speziallösungen überlegen, diese nach Ihren Vorgaben konstruieren und dann auch von entsprechenden Fachwerkstätten realisieren lassen. Sie können sich sicher sein – wenn es technisch lösbar ist – werden wir Ihren Wunsch in Ihrem Raum realisieren. Auch wenn es kein passendes Produkt on der Stange gibt.
Heimkino weiterempfehlen Mein Heimkino präsentieren

Heimkinos

Reportagen

Heimkino-Reportage: Vienna Calling

Privates Heimkino

Vienna Calling

von Stefan Schickedanz (video,2/16), Bilder: heimkinomarkt.de


Heimkino-Reportage: Vienna Calling
Heimkino-Reportage: Vienna Calling
Heimkino-Reportage: Vienna Calling
Heimkino-Reportage: Vienna Calling

Für dieses Kino lohnt es sich, über den Tellerrand zu schauen und an der Donau ein blaues Wunder in Sachen 3D-Bild und -Ton zu erleben. Das High-End-Vorführ-Kino 3 von Heimkinowelt ist eine Reise wert, schon allein wegen Auro und Atmos. [...] zum Artikel

Jetzt Prämien sichern!

Heimkinos

Reportagen

  • Privates Heimkino

    Double Feature

    von Stefan Schickedanz (video,2/18), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - Double Feature
    Doppelt gemoppelt hält besser. Für ein Paar aus Baden-Württemberg gilt diese goldene Regel auch fürs Heimkino. Mit dem „Big Boom“ und dem „R [...] mehr
  • Privates Heimkino

    Vienna Calling

    von Stefan Schickedanz (video,2/16), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - Vienna Calling
    Für dieses Kino lohnt es sich, über den Tellerrand zu schauen und an der Donau ein blaues Wunder in Sachen 3D-Bild und -Ton zu erleben. Das [...] mehr
  • Privates Heimkino

    Fair Trade

    von Stefan Schickedanz (video,6/16), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - Fair Trade
    Am liebsten plant Fairland seine Kinos von einem weißen Blatt aus. In diesem Kellerkino galt es, vorhandene Lautsprecher-Systeme und eine Sa [...] mehr

Videoclips

Heimkinos

Blue Zone, von Bernhard
Heimkino-Videoclip - Blue Zone
Play

04:12

Resident Evil Cinema, von Torsten
Heimkino-Videoclip - Resident Evil Cinema
Play

02:46

Heimkino-Videoclip - Integrated Livingroom Cinema
Play

02:36