ADUIO can DO Cinema

ADUIO can DO Cinema

von H.E.C. Store

Budget: ca. 30.000,- EUR

Heimkino weiterempfehlen

Ausstattung

Produktgruppe
Marke / Modell
SXRD-Projektoren (16:9) SONY VPL-VW 270ES (4k HDR-3D-SXRD Projektor, 4.096 x 2.160 Pixel)
Rahmenleinwände (16:9) Visivo 2,70m x 1,52m Rahmenleinwand (16:9) - akustisch transparentes Tuch
AV- Vorverstärker /-Decoder Integra DRC-R1 (11.2 Kanal THX Dolby Atmos™ & DTS:X™ AV-Vorverstärker)
9-Kanalendstufen Integra DTA-70.1 (THX® Ultra2™ - 9-Kanal-Endstufe)
Blu-ray Player oppo UDP-203 (4K Ultra HD Blu-ray Player)
Front-/Standlautsprecher ADUIO Center Stage (mit 2 Wege Frontsystem von Scan - Speak und 4 geschlossene Subwoofer, welche als LFE verwendet werden), 2x
Center-Lautsprecher ADUIO Center Stage (mit 2 Wege Frontsystem von Scan - Speak und 4 geschlossene Subwoofer, welche als LFE verwendet werden)
Surround/Side-Lautsprecher ADUIO Corner Line Source mit insgesamt 21 Breitbandlautsprecher, 2x
AV-Möbel SPECTRAL Audio Möbel Modell "cocoon"
Absorber ELITIS Akustiktapete mit 3D Effekt der Fa. ELITIS aus Frankreich
Kinostühle moovia Zweier-Sitz Modell "VENICE"
Ausstattender Fachhändler H.E.C. Store München
© Alle gezeigten/abgebildeten Produkte, Marken, Logos und Bezeichnungen sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.
Allgemeine Infos zum „ADUIO can DO Cinema“
Ideales Konzept um aus jeden Raum - ob klein oder groß - schnell ein hochwertiges Kino umzusetzen. Mit einer Einbautiefe der Lautsprecher in der Front von nur 10 cm wird eine Trockenbauwand erstellt die nur eine Raumtiefe von 10cm benötigt. In der Wand verschwindet auch die ganze Verkabelung unsichtbar. Die Ton kommt wie im echten KINO direkt aus der Leinwand – so wie es sein soll. Es wird kein extra Subwoofer benötigt der im Raum rumsteht. Durch die fast unsichtbaren Effektlautsprecher kann man den Raum schön gestalten, ohne daß die Technik sichtbar ist. Die Elektronik kann auch versteckt im Raum integriert werden´, so daß die Front komplett clean sein kann.

Motto des Kinos ist: Man muss sich freuen in das Kino zu gehen

Informationen zu Lautsprechern von ADUIO:

- Bei der ADUIO Center Stage Frontlautsprechern handelt es sich um ein 2 Wege-System von Scan Speak mit 4 geschlossenen Subwoofern, welche als LFE verwendet werden. Das Chassis besteht aus Kohlefaser mit Neodym Magnet und wurde damals in Zusammenarbeit mit Burmester in den Bugatti Veyron im Fußraum verbaut. Ultraschnell, präzise, gute Schwingspulenkühlung sowie extrem starke Neodymmagnete sorgen für extrem schnellen und Präzisen Bass.

- Bei der ADUIO Corner Line Source handelt es sich um einen Sorround-Lautsprecher mit insgesamt 21 Breitbandlautsprecher, der für eine gleichmäßige Schallverteilung sorgt und dank Line Source optimal für Kinos geeignet ist, wo in unterschiedlichen Höhen gehört wird. Sitzend, liegend oder an der Bar. Es wird immer der Lautsprecher hörbar sein der am nächsten zum Ohr ist.
Außerdem ist der Lautsprecher rund um mit Akustikschaum aufgepolstert, sodaß wir parallel zum guten Sound auch das Kantenflattern in der Ecke reduziert haben.
Die Stoffbespannung kann Farblich frei gewählt werden sodass der Lautsprecher sich wunderbar im Raum integrieren kann.
Die Verkabelung ist unterhalb des Lautsprechers angebracht, sodaß eine nachträgliche Verkabelung über die Sockelleiste dafür sorgt, daß keine Kabel sichtbar sind.
Mit einer Kantenlänge von nur 15 cm einfach im Wohnraum zu integrieren.

H.E.C. Store München - Wir geben Entertainment die besondere Note
Einschalten, um abzuschalten. Seit über 15 Jahren bieten wir Entertainment Systeme und Komplettlösungen, die sich nahtlos in Ihren Lebensraum integrieren. Als kompetenter Spezialist für High End Entertainment, Schalloptimierung und Netzwerk, bieten wir Ihnen im HEC Store Showroom eine neue Dimension der Begeisterung.
Heimkino weiterempfehlen Mein Heimkino präsentieren

Heimkinos

Neuzugang

ADUIO can DO Cinema von H.E.C. Store
Jetzt Prämien sichern!

Heimkinos

Reportagen

  • Privates Heimkino

    Einstweilige Vorführung

    von Stefan Schickedanz (video,9/14), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - Einstweilige Vorführung
    Was macht ein Kinonarr, wenn er von einem Haus mit eigenem „Kinosaal“ in eine überschaubare Eigentumswohnung zieht? Er verständigt sich mit [...] mehr
  • Privates Heimkino

    A Star Wars born

    von Stefan Schickedanz (video,5/17), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - A Star Wars born
    Mit einer gehörigen Prise Humor entstand das Panic Room Cinema in Eigenregie, das sich selbst nicht so ernst nimmt. Doch bei Star Wars hört [...] mehr
  • Privates Heimkino

    Spitze des Eisbergs

    von Stefan Schickedanz (video,11/16), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - Spitze des Eisbergs
    Was macht ein Kapitän an Land? Ganz einfach: Er tauscht Seefahrt gegen Sehvergnügen und lauscht Dolby Atmos, untermalt von einem 4K-Bild. Kl [...] mehr

Videoclips

Heimkinos

Resident Evil Cinema, von Torsten
Heimkino-Videoclip - Resident Evil Cinema
Play

02:46

Salino Kino, von Jost
Heimkino-Videoclip - Salino Kino
Play

05:05

High Def, von Christoph
Heimkino-Videoclip - High Def
Play

02:29