Behind The Walls Cinema

Behind The Walls Cinema

von Elektro Wierzba

Budget: ca. 35.000,- EUR

Heimkino weiterempfehlen

Ausstattung

Produktgruppe
Marke / Modell
LED-TVs (16:9) Panasonic OLED TV TX-65EZW954 (4K ULTRA HD MASTER OLED - 3.840 x 2.160 Pixel)
AV-Receiver Arcam AVR850 (Dolby Atmos & DTS:X 7.1.4 Decoding, IMAX Enhanced, 4K (UHD) HDMI2.0a mit HDCP2.2)
4-Kanalendstufen Arcam P429 (ür Dolby Atmos Lautsprecher)
Mediaserver Apple TV 4k
Front-/Standlautsprecher KEF Ci5160RLTHX (THX ULTRA 2 zertifiziert), 2x
Center-Lautsprecher KEF Ci3160RL-THX (THX ULTRA 2 zertifiziert)
Surroundlautsprecher KEF Ci3160RL-THX (THX ULTRA 2 zertifiziert), 2x
Surroundlautsprecher KEF Ci200RR-THX (in den abgehängten Decken wurden für Dolby Atmos und Auro 3D), 2x
Subwoofer KEF R400b
AV-Möbel Das Sidebord zur Unterbringung der AV-Komponenten mit motorischen Klappen wurde an der Decke montiert um Bodenfreiheit zu haben und ist eine Sonderanfertigung der Partner-Schreinerei "Michael Seebauer" aus Nittendorf.
Ausstattender Fachhändler Elektro Wierzba
© Alle gezeigten/abgebildeten Produkte, Marken, Logos und Bezeichnungen sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.
Eine Ausführliche Reportage zum "Behind the Walls Cinema" gibt es in der aktuellen Ausgabe der VIDEO 3/2019

Allgemeine Infos zum „Behind The Walls Cinema“
Mit dem „Behind the Walls Cinema“ sollte ein platzsparendes Heimkino realisiert werden, das nahezu unsichtbar in ein Wohnzimmer Integriert ist, aber dennoch höchste Qualität für Mehrkanal- und Stereo-Wiedergabe liefert.

Hierzu wurden einerseits der TV als auch die Lautsprecher in eine sogenannte „False Wall“ integriert - also eine zusätzliche ca. 10cm – 20cm tiefe Rigipswand im Front- und Rearbereich die den eigentlichen Raum nicht sichtbar verkleinert, aber der Elektronik (TV und Lautsprecher) Platz bietet.

Zudem wurde das Sideboard (die Klappen schließen fernbedienbar motorisch) an der Decke montiert, um so zusätzlich Bodenfreiheit zu gewinnen und die Elektronik von Kleinkindern und Haustieren fern zu halten.

Das "Behind The Walls Cinema" kann auf Wunsch und Abspreche jederzeit bei Elektro Wierzba in Regensburg besichtigt werden.

Infos zum Ausstattenden Fachhändler Elektro Wierzba
Wir bieten Soundsysteme und Smarthome Systeme, Smarte Heizsysteme wie Tado, Alarmanlagen von Lupus sowie klassische Elektroarbeiten.

Kontaktdaten:
Elektro Wierzba
Michael Wierzba
Tefon: 0152-53607317
E-Mail: elektro.wierzba@t-online.de
Heimkino weiterempfehlen Mein Heimkino präsentieren

Heimkinos

Neuzugang

RedBox-Cinema von Fairland Studio
Jetzt Prämien sichern!

Heimkinos

Reportagen

  • Privates Heimkino

    Wand aufs Hertz

    von Stefan Schickedanz (video,7/18), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - Wand aufs Hertz
    Man kann sein Heimkino in den Keller verbannen oder sein Wohnzimmer mit Boxen und Elektronik überfluten. Wer wie hier den zweiten Weg wählt, [...] mehr
  • My Own PrivateMax

    Doppelwand und Dauerkarte

    von Cai Brockmann (heimkinomarkt.de)

    Heimkino-Reportage - Doppelwand und Dauerkarte
    Okay, fürs „Kino“ zu Hause sollten Bild und Sound nicht zu klein sein und perfekt zueinander passen. Das weiß jeder. Doch erst ein rundum st [...] mehr
  • Privates Heimkino

    KEF Munich-Q

    von Stefan Schickedanz (video,6/18), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - KEF Munich-Q
    In München steht nicht nur ein Hofbräuhaus. Im Süden der Stadt realisierte ein betuchter Genießer seinen Traum vom audiophilen Heimkino in e [...] mehr

Videoclips

Heimkinos

Blue Zone, von Bernhard
Heimkino-Videoclip - Blue Zone
Play

04:12

Portable Cinema, von Marcus
Heimkino-Videoclip - Portable Cinema
Play

04:12

Resident Evil Cinema, von Torsten
Heimkino-Videoclip - Resident Evil Cinema
Play

02:46