Heimkinos

Reportage

Aufmacher

Privates Heimkino

Chrome Story

von Stefan Schickedanz (video,4/16), Bilder: heimkinomarkt.de


Weniger ist mehr, muss sich der Besitzer dieses erlesenen, aber äußerst puristischen Heimkinos gesagt haben. Sein Burmester-Piega-2.1-System verzichtet auf Beamer oder Surround-Effekte. Dafür hat es einen Edel-Plattenspieler.

Die Mission: Beschallung der gesamten ersten Etage inklusive Kochbereich und Aufgang.

Die Mission: Beschallung der gesamten ersten Etage inklusive Kochbereich und Aufgang.

Normalerweise gibt es nur zwei Arten von Heimkinos. Die einfachen müssen oder wollen mit wenig Lautsprechern auskommen. Und die aufwendigen, teuren schwimmen geradezu in Mitten von zahlreichen Speakern.

Große Glasflächen ermöglichen den Blick auf den Steigerwald und stellen den Installer vor eine anspruchsvolle Aufgabe: Der Hausherr wollte keine Bedämpfung. Deshalb wurden Anlage und Möbel zuvor am PC positioniert.

Große Glasflächen ermöglichen den Blick auf den Steigerwald und stellen den Installer vor eine anspruchsvolle Aufgabe: Der Hausherr wollte keine Bedämpfung. Deshalb wurden Anlage und Möbel zuvor am PC positioniert.

Für diese Folge von „Deutschlands schönsten Heimkinos“ stöberten wir mit unserem Kooperationspartner Heimkinomarkt.de eine besondere Rarität auf. Sie steht in der Nähe von Bamberg – in der „Botanik“ wie es Heiko Neundörfer vom HiFi Forum Baiersdorf mit fränkischer Lässigkeit augenzwinkernd zu nennen pflegt.

Der AV-Spezialist aus Nordbayern installierte einem anspruchsvollen Kunden ein 2.1-System der etwas anderen Art. Eine Burmester-Anlage mit Piega-Boxen und Subwoofer. Dieses Heimkino ist trotz seines gewaltigen Aufwands noch puristisch zu nennen. Es verzichtet auf jegliche Surround-Effekte, und seien sie virtueller Natur.

Der Anblick der Burmester-Piega-Anlage erfreut das Auge mindestens genauso wie das 4K-Bild auf dem Flatscreen.

Der Anblick der Burmester-Piega-Anlage erfreut das Auge mindestens genauso wie das 4K-Bild auf dem Flatscreen.

Projekt ohne Projektor
Es gibt auch keinen Beamer und folglich auch keine Leinwand. Ein Panasonic TX-55CXW754 – ein 55-Zoll 4K-Ultra-HD TV mit 3840 x 2160 Pixeln, ist für alle Programminhalte zuständig. Der große Flachbildschirm liefert formidable Bilder, wenn es sein muss sogar in 3D. Doch bei einem Gesamtpreis von rund 35.000 Euro handelt es sich bei diesem Stereo-Heimkino fast schon um einen Fall von Askese auf hohem Niveau.

Und die freiwillige Selbstbeschränkung geht noch weiter. Der Marketingfachmann aus dem Steigerwald hätte in seinem zweigeschossigen Haus, das er mit seiner Familie bewohnt, sicher einen eigenen Bereich fürs Heimkino reservieren können. Doch der Design-Aficionado liebt es offen und eigenwillig. Deshalb liegen in seinem nach eigenen Wünschen gebauten „umgedrehten“ Einfamilienhaus Schlafzimmer und Bad im Erdgeschoss und die riesige Wohnküche füllt den ersten Stock aus. Dort sollte das Piega-Heimkino adäquat integriert werden.

Heimkinos

Neuzugang

Heimkinos

Reportagen

  • Privates Heimkino

    Double Feature

    von Stefan Schickedanz (video,2/18), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - Double Feature
    Doppelt gemoppelt hält besser. Für ein Paar aus Baden-Württemberg gilt diese goldene Regel auch fürs Heimkino. Mit dem „Big Boom“ und dem „R [...] mehr
  • Privates Heimkino

    Die unendliche Geschichte

    von Stefan Schickedanz (video,1/16), Bilder: heimkinomarkt.de

    Heimkino-Reportage - Die unendliche Geschichte
    Dieses Kino zeichnet sich durch zwei Besonderheiten aus: Es fügt sich sehr gut in das Wohnzimmer eines filmbegeisterten Bayern ein und es en [...] mehr
  • SALINO KINO

    Freibier am Ticketschalter

    von Cai Brockmann (heimkinomarkt.de)

    Heimkino-Reportage - Freibier am Ticketschalter
    Längst befinden wir uns im Stadtgebiet, doch die Natur blüht so üppig, als ob sie die breite Zufahrtsstraße schon bald überwuchern wollte. B [...] mehr

Videoclips

Heimkinos

Grand Joya, von Andreas
Heimkino-Videoclip - Grand Joya
Play

02:40

Blue Zone, von Bernhard
Heimkino-Videoclip - Blue Zone
Play

04:12

Salino Kino, von Jost
Heimkino-Videoclip - Salino Kino
Play

05:05