Hersteller

Yamaha

Zur offiziellen Webseite von Yamaha

Yamaha Music Europe GmbH

Siemensstrasse 22-34 25462 Rellingen Deutschland

Telefon: 04101-303-0

Telefax: 04101-303-275

Follow us on

News

Aktuelle News von "Yamaha"

Firmenportrait von Yamaha

Das Unternehmen Yamaha, gegründet im Jahre 1887, hat bereits drei Jahrhunderte erlebt. Ziel von Yamaha war es stets, die Kultur der Menschen mit den Schwerpunkten Klang und Musik zu bereichern. Aus dieser Motivation heraus entstand auch das Firmenmotto »Creating Kando Together«. Kando beschreibt das Bestreben, allen Kunden Produkte und Serviceleistungen zu bieten, die Technologie, musikalisches Verständnis und höchstes Klangerlebnis vereinen. Auf diese Weise können wir unsere Kunden dauerhaft zufrieden stellen. Yamaha besetzt heutzutage eine ganze Reihe unterschiedlicher Geschäftsfelder, die jedoch alle eines gemeinsam haben: Die optimale Symbiose aus hoch entwickelter Technik und bestmöglichem Klangerlebnis.

Das Kerngeschäft von Yamaha
Yamaha sieht seine Kernkompetenz in der Herstellung und dem Vertrieb von hochwertigen Musikinstrumenten, audiovisuellen Komponenten, Produkten im IT- und Netzwerkumfeld. Auch die Entwicklung und Implementierung komplexer LSIs zählt zum Yamaha Kerngeschäft. Des Weiteren betreibt Yamaha weltweit Musikschulen und musikbezogene Einrichtungen. Yamaha ist außerdem bekannt für hochwertige Sportausrüstung sowie die Innenausstattung und technische Ausrüstung von Häusern und Automobilen.

Yamaha Audio & Video
Seit mittlerweile 50 Jahren ist Yamaha einer der bekanntesten und innovativsten Hersteller hochwertiger Audio- und Heimkinolösungen. Yamaha gilt als Pionier und Vordenker in Bereichen Mehrkanalmusik und Heimkino, deren Ursprünge bis ins Jahr 1986 zurück reichen. Der legendäre DSP-1 war seinerzeit der erste Mehrkanalprozessor und damit ein Vorbild für die gesamte Industrie. Als Premiumhersteller kommt Yamaha stets der Verpflichtung nach, dem Kunden Produkte anzubieten, die das Firmenmotto »Enrich the people´s life«, unterstreichen. Es war somit nur konsequent, dass Yamaha im Jahre 2001 mit dem Heimkinoprojektor DPX-1 auch im Bereich der visuellen Produkte einen unvergesslichen Glanzpunkt setzte. Mit der MusicCAST legte Yamaha im Jahre 2003 einen weiteren Meilenstein. Das Produkt war der Einstieg in den Markt kabelloser Musik- und Entertainment-Systeme. Das Produktportfolio bietet heute neben Audiokomponenten, Kompaktanlagen, DVD-Spielern und -Rekordern, Lautsprechern, Receivern, Verstärkern auch Videoprojektoren und Plasmabildschirme. Yamaha ist also zum Vollsortimenter im Bereich der Unterhaltungselektronik avanciert und steht für qualitativ hochwertige, erschwingliche Produkte, die sich sowohl an Einsteiger als auch an Aufsteiger richten.

Engagement im Umweltschutz
Die Erhaltung unseres Lebensraumes ist eine der größten Herausforderungen im Rahmen geschäftlicher Aktivitäten. Yamaha hat es sich seit jeher zur Aufgabe gemacht, Umweltschutz aktiv zu betreiben, um zur Erhaltung der Natur beizutragen. Schon im Jahr 1993 hat Yamaha einen konzernweiten Aktionsplan für Umweltschutz entwickelt und durchgesetzt. Die darin festgeschriebenen Standards gehen weit über die gesetzlichen Vorgaben hinaus. Der Maßnahmenkatalog umfasst unter anderem die Vermeidung aller ozonschädigenden und bleihaltigen Substanzen im Herstellungsprozess. Weitere wichtige Gesichtspunkte sind der vernünftige Umgang mit Energie, Abfallreduzierung sowie allgemein Produkte nach umweltfreundlichen Aspekten zu konzipieren. 1997 erhielt die Halbleiterfabrik Yamaha Kagoshima Semiconductor Inc. als erste Yamaha-Fabrikationsstätte die ISO 14001 Zertifizierung für das Umweltschutz Management System. Seit März 2003 verfügen alle Fabriken der Yamaha-Gruppe über das ISO 14001 Zertifikat.

© by YAMAHA

Heimkinos

Neuzugang

RedBox-Cinema von Fairland Studio

Tests

Yamaha