MAGAZINE

Kino

Kino-Magazin - CINEMA Kino-Magazin - CINEMA

CINEMA 6/2017

Das Wichtigste aus der Welt des Films

Inhalt: • STAR WARS: DIE LETZTEN JEDI • SPIEDER-MAN: HOMECOMING • THOR: RAGNAROK • Preview Sommer-Winter 2017: Auf 20 Seiten: Die Film-Highlights der zweiten Jahreshälfte


Seit 18.05.2017 im Handel

Preis: 4,60 EUR, erscheint monatlich

Nächste Ausgabe: 22.06.2017 - 7/2017

Verlag

Cinema Verlag GmbH

Postfach 130622

20106 Hamburg

Telefon: 01805-913150

Telefax: 01805-313145

E-Mail-Kontakt

Internetseite

Abonnement

Heft-Archiv

Ausgabe 5/2017 von CINEMA

5/2017

Ausgabe 4/2017 von CINEMA

4/2017

Ausgabe 3/2017 von CINEMA

3/2017

Ausgabe 2/2017 von CINEMA

2/2017
TOMORROW FOCUS AG – Wir prägen die Welt der digitalen Medien
Die TOMORROW FOCUS AG:

• publiziert anspruchsvolle Informations- und Entertainment-Angebote für Endkunden
• entwickelt und betreibt verlässliche, zukunftsweisende System-, Content- und Kommunikationslösungen für Unternehmen mit kommunikativen Herausforderungen und
• vermarktet attraktive Zielgruppen mit hohen Reichweiten und crossmedialen Plattformen an Kooperationspartner

Die TOMORROW FOCUS AG (WKN 549 532) entstand Ende 2001 aus der Fusion der FOCUS Digital AG und der TOMORROW Internet AG. Das Unternehmen zählt zu den führenden Anbietern digitaler Medieninhalte in Deutschland. Hauptgesellschafter der börsennotierten Aktiengesellschaft ist das Verlagshaus Hubert Burda Media.

Unter dem Dach der TOMORROW FOCUS AG sind die Kern-Geschäftsbereiche Portal-Geschäft, Online-Vermarktung, Content-Technologie sowie für mobile Anwendungen. Darüber hinaus hält die TOMORROW FOCUS AG Anteile an (Medien-)Unternehmen aus den Bereichen Publikumsmagazine, Immobilienservices sowie Agenturgeschäft.

Die TOMORROW FOCUS AG nimmt mit dieser Aufstellung eine im Interesse der Aktionäre, Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen deutlich verbesserte und ertragssichernde Stellung ein. Im gleichen Zuge eröffnet die Bündelung der Kernkompetenzen zusammen mit der Unternehmensgröße eine intensivere Marktdurchdringung mit einer konsequenten Ausnutzung zusätzlicher Wachstumspotenziale.

Die TOMORROW FOCUS AG publiziert 15 markenbekannte und reichweitenstarke Online-Portale aus den Bereichen Nachrichten, Wirtschaft, Reise, Erotik und Community, Entertainment und Immobilien. Die Content- und Vermarktungsangebote ergeben in ihrer Gesamtheit das reichweitenstärkste Portal-Portfolio eines Anbieters im deutschen Internet mit starken Marken wie z. B. FOCUS, TV SPIELFILM, TOMORROW, MAX, CINEMA, FITFORFUN, BELLEVUE und PLAYBOY. Mit dem Microsoft-Portal MSN besteht seit dem Jahr 2002 eine langjährig angelegte Vermarktungs- und Redaktionskooperation.

Das breite Zielgruppenspektrum bildet zusammen mit den im Medienverbund stehenden Print-Objekten der Hubert Burda Media und der Verlagsgruppe Milchstrasse eine umfangreiche Basis, um für Werbe- und E-Commerce-Partner crossmediale Kommunikationspakete anbieten zu können. Mit monatlich rund 700 Millionen Seitenabrufen ist die TOMORROW FOCUS AG (Stand 03/2003) Deutschlands größter Online-Vermarkter. Die Kombination von Markenbekanntheit und marktführender Position als Content-Anbieter bringt für die TOMORROW FOCUS AG entscheidende Erfolgsfaktoren: Die vorhandene Expertise und Stellung in den Bereichen Technik sowie mobile Anwendungen wird konsequent ausgebaut und ergänzt die Internet-Wertschöpfungskette im technischen Bereich.

Die TOMORROW FOCUS AG (rund 300 Mitarbeiter) mit Hauptsitz in München und dem zweiten Standort Hamburg wird von dem Vorstand Jörg Bueroße (Vorsitz), Enrico Just (Finanzen) und Christoph Schuh (Marketing & Sales) geleitet. Aufsichtsratsvorsitzender ist Helmut Marktwort.

© by TOMORROW FOCUS AG

Heimkinos

Neuzugang

CHRIS' CINEMA CELLAR von Christoph

MAGAZINE

Kino

Kino-Magazin - MOVIESTAR

MOVIESTAR 2/2017

Preis: 4,60 EUR

erscheint zweimonatlich

Nächste Ausgabe:

16.06.2017 - 3/2017

Details
Kino-Magazin - EPD FILM

EPD FILM 5/2017

Preis: 5,90 EUR

erscheint monatlich

Nächste Ausgabe:

31.05.2017 - 6/2017

Details